Bloatware nicht deinstallierbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bloatware nicht deinstallierbar

    Mir ist aufgefallen das man die Bloatware Apps ala Skype, Frazzebook und YouTube nicht deinstallieren kann. Habe es ganz normal versucht über Einstellung --> Mehr --> Apps --> entsprechende Apps deinstallieren. Geht nicht, wird zwar deinstalliert, aber sie sind nach wie vor da, auch nach nem Restart.

    Mit Root und TiBu versucht entsprechende Apps zu deinstallieren, nach nem Restart sind sie wieder da. Sehr merkwürdig. g_eek Da es ja keine "System Apps" sind, braucht man da eigentlich keine entsprechenden Rechte. Liegen ja unter /data/app.

    Tante Edit: Sehe gerade das genau die nicht löschbaren Apps 755er Rechte haben. Kanns zwar auf 644 ändern, aber müsste danach neustarten damit die Änderungen wirksam werden, nur werden sie dann wieder auf 755 geändert. Muss ich mir wohl doch mein eigenes Custom FW basteln. g_ugly
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hanspampel ()

  • Dann lass uns teilhaben an Deiner künftigen Custom Firmware g_biggrin

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • setze deinen Player auf Root Zugriff..

    nachdem kannst du es mit dieser App versuchen..

    System app remover (ROOT).zip
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Da musst du nix neues basteln, das geht ganz einfach :D Himedia hat diese Apps fest im System verankert, damit diese immer wieder neu installiert werden, wenn ein Reboot erfolgt. Gehe ins Verzeichnis /system/etc in die Datei init.bigfish.sh und lösche die Zeilen:

    Spoiler anzeigen

    if [ "`ls /data/app/ | grep skype -c`" != "0" ];
    then
    echo "Exist skype.apk !"
    else
    if [ -f system/etc/skype.apk ];
    then
    cp /system/etc/skype.apk /data/app/skype.apk &
    fi
    fi


    if [ "`ls /data/app/ | grep youtube -c`" != "0" ];
    then
    echo "Exist youtube.apk !"
    else
    if [ -f system/etc/youtube.apk ];
    then
    cp /system/etc/youtube.apk /data/app/youtube.apk &
    fi
    fi


    if [ "`ls /data/app/ | grep facebook -c`" != "0" ];
    then
    echo "Exist facebook.apk !"
    else
    if [ -f system/etc/facebook.apk ];
    then
    cp /system/etc/facebook.apk /data/app/facebook.apk &
    fi
    fi

    if [ "`ls /data/app/ | grep chrome -c`" != "0" ];
    then
    echo "Exist chrome.apk !"
    else
    if [ -f system/etc/chrome.apk ];
    then
    cp /system/etc/chrome.apk /data/app/chrome.apk &
    fi
    fi


    Wenn du diese Datei nicht bearbeiten möchtest, dann kannst Du kannst auch einfach die Apps im /system/etc Verzeichnis löschen. Somit sollten diese dann auch nicht mehr installiert werden.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hatte es eben selber gefunden nachdem ich den updater-script gecheckt hatte. Dort fiel mir auf das entsprechenden Apps in /system/etc/ liegen. Auch ne Art sie als unlöschbar zu betiteln. Ein Schelm wer böses denkt. g_rolleyes Habe sie auf jeden Fall gelöscht bekommen.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • fred_austria3 schrieb:

    setze deinen Player auf Root Zugriff..

    nachdem kannst du es mit dieser App versuchen..

    System app remover (ROOT).zip
    Bin absoluter Neuling und seit gestern stolzer Besitzer eines Q10 Pro mit Firmware 1.0.8. Nun habe ich mit dem "Root Checker" auf Root geprüft und der sagt, es sei Root Zugriff. Ist aber nicht! Wie bekomme ich nun den Root auf den Player? Hab in der Filebase geschaut, aber weiß nicht welches File ich da nehmen muß.
    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir bei diesem Thema geholfen würde.

    Dank im Voraus
    HiMedia Q10 Pro: CFW1.0.9
    TV: LG 55LM620S-ZE
    Sat: Octagon SF1008G+ SE+ HD
    AVR: Yamaha RX-V1071
    Soundsystem: Pure Acoustics 7.2
    NAS: Zyxel NSA310
  • Danke für die schnelle Antwort. Werde es gleich testen.
    Super, Root hat geklappt, aber im Dateimanager komme ich nicht an Facebook oder Skype heran, um sie komplett zu löschen.
    Wie habt Ihr das Problem gelöst?

    Danke
    HiMedia Q10 Pro: CFW1.0.9
    TV: LG 55LM620S-ZE
    Sat: Octagon SF1008G+ SE+ HD
    AVR: Yamaha RX-V1071
    Soundsystem: Pure Acoustics 7.2
    NAS: Zyxel NSA310

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lumobra ()

  • Warum möchtest du denn diese Programme löschen?
    Die stören doch nicht, also einfach nicht benutzen sollte doch OK sein.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • @lumobra

    Komplett löschen kannste sie eh erst wenn du die init.bigfish.sh bearbeitet hast. Sonst wird beim Neustart alles wieder installiert. Haste die entsprechenden Zeilen aus der Datei entfernt, kannste die Apps deinstallieren.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • sprengbox schrieb:

    Warum möchtest du denn diese Programme löschen?
    Die stören doch nicht, also einfach nicht benutzen sollte doch OK sein.
    Ich habe sehr ungern auf Android-Geräten solche Apps wie Facebook oder Skype. Dazu ist mir Android nicht sicher genug und weiß ich, was solche Apps im Hintergrund machen, auch wenn ich sie nicht benutze? Das sind offene Fragen und solang da keine vernünftigen Antworten sind, möchte ich diese Apps nicht auf irgendeinem meiner Geräte, die mit dem I-Net verbunden sind.
    Aber ansonsten bedanke ich mich für die Hilfe von Euch und wünsche noch frohe Weihnachten.
    HiMedia Q10 Pro: CFW1.0.9
    TV: LG 55LM620S-ZE
    Sat: Octagon SF1008G+ SE+ HD
    AVR: Yamaha RX-V1071
    Soundsystem: Pure Acoustics 7.2
    NAS: Zyxel NSA310