Android 4K Mediaplayer für Streamingdienste / BD's und Spiele

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Android 4K Mediaplayer für Streamingdienste / BD's und Spiele

    Hallo zusammen,

    bin aktuell auf der Suche nach einem Android 4K Mediplayer. Bin in dieser Hinsicht noch recht unerfahren, habe folgende Anfroderungen:

    • Unterstützung von aktuellen TON-Formaten
    • Abspielen von MKV's (1080p und 2160p)
    • 3D Fähigkeit
    • HDMI / Optical-out
    • Abspielen von BD's und 4k BD's
    • Sollte aktuelle / stabile Android Version haben
    • GBit L AN Anschluss
    • U SB 3.0 waere ganz nett
    • Eine ordentliche / gut funktionierende Fernbedienung


    So nun noch ein paar Fragen generell zum Player:

    • Ich möchte auch gern Spielen spielen, eher in Richtung NES / SNES Spiele ... kann ich auch 2 Spielecontroller per Bluetooth gleichzeitig betreiben?
    • Funktionieren gängige Android Apps / Spiele mit dem Player problemlos?
    • Können auch Adobe Flash Inhalte mittels Browser wiedergeben werden?
    • Kann ich ein BluRay Laufwerk per USB an den Player anschliessen, um BD's abspielen zu können?


    Mein 65 Zoll 4k Panasonic TV hat das Firefox OS drauf, welches leider nicht vielem möglichkeiten bietet, daher suche ich aktuell einen Passenden Android 4K Media Player.
    Preislich habe ich mich nicht wirklich festgegelegt, daher bin ich für jeden Vorschlag offen.

    Ich danke euch vorab!

    Grüße,
    Lukas
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology
  • Deine oben aufgeführten Anforderungen erfüllt heute fast jeder aktuelle Player.
    Die meisten Player laufen noch auf Android 4.4 oder 5 aber Eweat bringt demnächst einen Player mit Android 6 raus, ob's was bringt werden wir sehen.
    Bezüglich der Controller ist es fraglich ob der Player die entsprechenden Treiber an Bord hat, wenn nicht ist Essig.
    Apps aus dem Play Store laufen auf den Playern .Für deren Bedienung verwende ich Keyboard und Maus, da die Fernbedienung hierfür keinen Spass macht.
    Optische Laufwerke werden meist nicht unterstützt und falls doch kann man hier nur DVD/BD ohne Kopierschutz wiedergeben da der Schutz vom Player nicht aufgeschlüsselt werden kann (Lizenzrechte).
    Wenn der verwendete Browser Flash unterstützt sollte es keine Probleme geben.


    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • --b
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Grundsätzlich sollte man mal erwähnen, das ein Android Mediaplayer nicht grundsätzlich alles mögliche kann.

    Vielmehr sollte man sich vielleicht einmal Gedanken machen, was elementar wichtig ist und was der Player machen soll. Ich glaube hier im Board nutzen die meisten den Player für die Standard Dinge und nicht auch noch explizit zum spielen.

    Kommen dann später noch Wünsche hinzu, die in Sachen Streaming Dienste begründet sind, dann wird es schon finster in der Bude.

    Letzter Punkt in der Liste ist ein zusätzliches Laufwerk, bzw ein DVD/BD Player, das konnte bisher nur der RTD1195, zwar mit kleineren Problemen im unter 60 hz Bereich, aber es lief zu mindestens. Da der kommende RTD1295 genau die gleichen HDMI in und Outs beinhaltet und eine integrierte PVR Funktion bekommt, darüber hinaus auch Hardwareseitig besser sein wird, kann es durchaus sein, das dann die Sache besser aussehen wird. Aber das weiss noch keiner.

    Und die Shield kann kein 3D dafür ist sie im Spiele Bereich ziemlich weit ungeschlagen vorne.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Guten morgen zusammen,

    danke für eure Antorten. Also primär möchte ich TV über Magine oder Zattoo schauen, sekundär Filme und gelegentlich auch Spiele spielen.
    In Zukunft möchte ich noch Sonos Boxen an das Android TV anschließen.

    Was mir noch wichtig wäre: Gibt es einen Browser für Android, welcher auch Adobe Flash Inhalte abspielen kann? ...also ohne ruckeln und stocken...


    Folgende Android Boxen habe ich mir ausgesucht:
    https://www.amazon.de/dp/B01GHTV42A/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=1HIPQC1HEWAUR&coliid=I1OIFEB8LJ5F2M
    https://www.amazon.de/dp/B01G3HGV2E/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=1HIPQC1HEWAUR&coliid=I1A5NUN9ZSY3YA


    Was meint Ihr zu denen? Oder könnt Ihr mir andere empfehlen?


    Danke und Grüße,
    Lukas
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von luk ()

  • lukasp schrieb:

    Also primär möchte ich TV über Magine oder Zattoo schauen
    Siehst Du, das ist jetzt ein weiterer Punkt, der oben nicht gelistet ist. Hier wäre zu prüfen, ob deren Apps überhaupt auf dem Mediaplayer Deiner Wahl laufen.

    Wenn das Auge nach einem Amlogic S905 schaut, dann bitte bei Herstellern schauen, die schon länger in dem Segment zu Hause sind.

    Hierzu zählt Minix, der eine grosse Community hat und auch einen sehr guten Support geniest.

    Deine vorgeschlagenen Player kenne ich leider nicht, versprechen tun sie alle alles, n ur was rauskommt, ist dann einen andere Sache.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony,

    danke für deine Antwort. In der Tat habe ich den Punkt vergessen, auch erst eben bemerkt ! ...sorry...

    Wäre ich mit einem Himedia Q10 Pro gut bedient? Die Bewertungen sind gut...

    Danke und Grüße,
    Lukas
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology
  • Du liegst mit einem Q10-Pro auf keinem Fall falsch, nur einige Punkte in Deiner Wunschliste kann ich nicht bestätigen.

    Vielleicht findet sich hier noch jemand, der eine ähnliche Konfiguration bereits fährt.

    Und zur Not, kannst Du imer noch von Deinem 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen.

    Support wirst Du auf alle Fälle hier finden, sofern gewünscht.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi Lony,

    ich danke dir, dann teste ich ein paar Geräte aus.
    Kann ja dann mitteilen, für welches ich mich dann entschieden habe.

    Grüße,
    Lukas
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology
  • lukasp schrieb:

    Kann ja dann mitteilen, für welches ich mich dann entschieden habe.
    Das wäre super und Hilft dann auch anderen g_thumbs
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Vielleicht solltest du aber auch nach nem Q5Pro schauen. Je nachdem ob du ne interne Festplatte brauchst oder nicht.

    Grob kann man sagen:
    Interne Festplatte benötigt, dann Q10, wenn nicht dann Q5.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • zufrieden sein wirst du mit der kleinen Box , aber erwarte keine Wunder :D
    Denn die hat auch bei manchen Ihre Macken :)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • lukasp schrieb:

    Welche Macken sind bekannt?
    es sind Kleinigkeiten ;)
    und warte ab bis du ihn zu Hause hast g_lol dann merkst du relativ schnell wo es noch klemmt :)

    aber eines solltest du erstmal nicht machen ..... ein online Update zu machen g_thumbs
    lass erstmal die drauf die bei Auslieferung drauf ist bl_swing
    den Rest wenn du ihn hast

    in der Zwischenzeit kann man sich schon hier ZIDOO X5 | X6 Pro | X9s damit etwas vertraut machen
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • So, Box kam an. Voller Freude angeschlossen und wurde enttäuscht. Bekomme keine Bildausgabe, die Box wird sehr heiß. Habe mehrere HDMI Kabel probiert, nichts :(

    Heißt zurück schicken, neue bestellen und wieder warten....
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology
  • Berny schrieb:

    es sind Kleinigkeiten ;) und warte ab bis du ihn zu Hause hast g_lol dann merkst du relativ schnell wo es noch klemmt :)
    und warum, wenn ich fragen darf? ... ach ich frage einfach :-.D

    radeonspeedy85 schrieb:

    Hi Lukas ,hättest auch meinen haben können ;)

    Wenn ich Ihn dann auch wieder zu dir zurück schicken kann :)
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology
  • Berny schrieb:

    na hast doch schon selbst eine Schwachstelle erkannt ;)
    Es ist eher eine Fehlende Komponente / Bibliothek :) Ich hoffe sehr, das die Widevine-Bibliothek implementiert wird
    Gruß,
    Luk


    Mediaplayer: MXQ Plus M12N (Bqeel T12)
    TV: Panasonic TX-65CXW704 Viera TV
    NAS: Synology DS114, QNAP TS-253A (16 GB RAM)
    Hifi: Bose SoundTouch 300 + Virtually Invisible 300

    Mein Blog: luks.technology