Bilder vom NAS lassen sich nur extrem langsam laden, teilweise Abbruch wegen Timeout oder sie sind nur zu einem Drittel aufgebaut

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bilder vom NAS lassen sich nur extrem langsam laden, teilweise Abbruch wegen Timeout oder sie sind nur zu einem Drittel aufgebaut

    Hallo Ihr,
    ich bin hier neu durch meinen frisch erworbenen Minix NEO U1 zu euch gestoßen.
    Es ist alles Neuland, schnell war aber klar, dass die APP KODI etwas besonderes ist.
    Ich habe aber Probleme mit den Fotos von der externen Synology Diskstation.
    Es sind mehere 100 Ordner, und mittlerweile ist klar, dass Diashows flüssig laufen, sobald das erste Bild geladen ist, was aber etwas dauern kann.
    Beendet man die Diashow und geht auf Einzebildwiedergabe, stockt es extrem.
    Bis zu 2 Minuten und länger, bevor teilweise wegen timeout abgebrochen wird, oder aber das Bild nur zu einem Drittel aufgebaut wurde.
    Mittlerweile sagt mir mein Gefühl, dass es mit den Thumbs und der Indizierung zusammen hängen könnte, denn einige Ordner haben sich mittlerweile ansehen lassen und danach kann man sie problemlos laufen lassen. Andere aber wiederum gar nicht.
    Danke schon mal fürjeden Tipp und Gruß aus OL,

    Dirk
  • Servus Dirk, Willkommen im Forum.

    Erstmal wäre es gut zu wissen wie Du die Daten vom NAS zum Player überträgst. Lan , WLan , DLan?
    Wie sieht die CPU Auslastung und der freie Ram Speicher auf der DS aus?
    Hast Du die Bilder erst auf das NAS kopiert und es wird noch indexiert?

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hallo Renalto,
    Die DS ist per WLAN verbunden.
    Die DS ist mit 2x 2 Terabyte ausgestattet und maximal zu einem Drittel belegt.
    CPU liegt bei 20%
    Arbeitsspeicher bei 20%
    Die Bilder sind schon seit Ewigkeiten auf der DS, indexiert - oder ist das das falsche Wort... Bilddaten o.ä. läuft durch... wird im XMBC beim ersten Aufrufen ausgelöst.

    Allerdings komme ich mittlerweile gar nicht mehr auf den Server, er meldet: "Invalid Argument".
    Ich habe den Pfad gerade nochmal komplett gelöscht, und dann versucht neu einzurichten, jetzt kommt die Meldung "Invalid Argument" dann nach dem Durchhangeln und dann beim Anwählen des Foto-Ordners, ich kann den Pfad also nicht neu aufbauen...
  • Über welches Netzwerkprotokoll ist das NAS angebunden Windows-Netzwerk ( SMB ), NFS oder sonstwie?
    Falls Du den Mediaserver der Syno aktiv hast, bitte diesen mal deaktivieren. Nicht das es über den läuft.
    Wie stark ist deine Wlan Anbindung?

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Lief(!) über Windows SMB , NFS blieb schon seit Inbetriebnahme beim Ordner "Diskstation" hängen.

    Zur Ergänzung: Von der DS bis zur Fritzbox per LAN , von der Fritzbox zur MINIX per WLAN .
    WLAN muss 4 bis 5 Meter machen mit einer Wand dazwischen. Ist schnell und stabil.
    Ich weiß auf die Schnelle nicht, wo man prüfen kann, ob der MEDIA Server aktiv ist

    Noch etwas: Die auf der DS hinterlegtne Videos in einem anderen Ordner laufen perfekt.
  • Wie hast Du denn die Diskstation per WLAN verbunden? Ich sehe das Problem vorerst bei der Verbindung. Trage das Teil mal zur Fritze und schließe es direkt per Ethernet an und teste es dann noch einmal.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung | Deutsches IPTV

    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • drag1.de schrieb:

    NFS blieb schon seit Inbetriebnahme beim Ordner "Diskstation" hängen
    Das könnte daran liegen das keine NFS Freigaben vorhanden waren. ;)

    Wenn Du auf der Weboberfläche der Syno oben links ,die 4 Kästchen drückst siehst Du das Icon " Paket Zentrum" dort kannst Du sehen welche Dienste installiert sind und laufen.

    drag1.de schrieb:

    Noch etwas: Die auf der DS hinterlegtne Videos in einem anderen Ordner laufen perfekt.
    Was mich zu der Annahme bringt das die DS den Bilder Ordner irgendwie in der Mache hat. Anders kann ich mir das nicht erklären.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hm... in der Mache hat... ich habe auf dem Minix auch DS photo installiert und ich nutze DS Photo auch auf dem Handy oft und gerne...
    Es laufen folgende Pakete:
    Antivirus Essential
    Hyper Backup
    Photo Station
    PHP 5.6 - warum auch immer... hab ich nicht angeschmissen...
    Speicher Analysator
    Text Editor - warum auch immer... hab ich auch nicht angeschmissen...
    Web DAV Server
  • Du greifst aber über Kodi auf die Bilder zu und nicht über die DS App ,oder?
    Wie verhält es sich wenn Du die Bilder über die App abrufst? Egal ob Player oder Handy.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hallo Renalto,
    das ist hochinteressant: Über DS Photo und WLAN per Handy sauschnell, über DS File nur die Dateibenennung, beim Anklicken schwarzes Display.
    Am Fernseher müsste ich jetzt das Familienprogramm unterbrechen, das ist nicht angebracht.
    Aber ich denke, dass das ein wichtiger Hinweis ist, oder?
  • Was macht die DS App auf dem Player, läuft es da auch?
    Wenn ja wäre das Problem bei Kodi zu suchen.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hm... um die Sache jetzt richtig konfus zu machen: KODI läuft wieder. Einfach so.
    Aber: Einige, aber nicht alle Ordner brauchen recht lange, bevor das erste Bild startet, bis zu 40 Sekunden.
    Und wenn in einem langsamen Ordner zufällig auch noch ein AVI dabei ist, lässt sich dieses sofort starten ein Bild eher nicht.
    DS File und DS Photo stellen alle Bilder auf dem Minix ohne große Verzögerung sofort dar.

    Ich könnte so damit leben, aber vor ein paar Tagen gab es in keiner Situation eine Verzögerung, warum denn jetzt?
  • Tip, beide Seiten einfach mal neu durchstarten, :!:

    hilft meistens immer, wenn nicht, hat es keinem geschadet !! gr_ohhh
    Gruss Fred
    -----------------------------------
    Spoiler anzeigen

    • Egreat A10 Premium / 1.2.3.9
    • Egreat A5 Premium / 1.2.3.9
    • Samsung 65" 78" 88"
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Multiroom Channel > 15.2.5
    • Cambridge Audio Full THX LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer BDA + Antimode 2.0
    • QNAP NAS Systeme
  • Tja, zu früh gefreut...
    Jetzt ist es wieder extreeem langsam.

    Die Meldung "Invalid Argument" kam wohl immer dann, wenn die DS Photo App nicht gekillt war.
    Ich habe DS Photo und DS File jetzt deswegen vorsichtshalber deinstalliert.

    Aber die Fotos brauchen zum Teil weit über eine Minute oder länger, und wenn länger, sind teilweise nur 15% des Bildes sichtbar aufgebaut.
    DS Photo war dagegen rasend schnell, jedes einzelne Fote je nach Größe 2 MB ~zwei Sekunden, 4 MB ~4 Sekunden.
    Damit kann man seine Fotos bequem vorführen.
    Ich glaube, dass das Problem mit dem Uodate der Minix Firmware vor einer Woche los ging.
    Wurde KODI damit auch upgedatet? Ich sehe den Fehler jetzt bei KODI, oder eventuell bei dem Zugriff von KODI auf die DS.

    Dirk
  • moere22 schrieb:

    Wie hast Du denn die Diskstation per WLAN verbunden?

    moere22 schrieb:

    Trage das Teil mal zur Fritze und schließe es direkt per Ethernet an und teste es dann noch einmal.
    Bevor das hier noch ewig weiter geht ... Hast Du das aus meinen Vorschlag mal getestet? Ist imemr wieder schön wenn auch Vorschläge oder Fragen nciht eingegangen wird.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung | Deutsches IPTV

    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • Hm... Direkt angeschlossen: Connection timed out, nach ca. 10 Sekunden...
    Keine Verbindung zum Server...
    Irgendwie lässt sich das Ethernet im MINIX nicht aktivieren, eingeschaltet ist es aber.
    Muss man da noch was auf der Serverseite machen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drag1.de ()