Boxenanschluss Teufel Concept S und Onkyo Atmos Boxen an Onkyo TX-NR646

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Boxenanschluss Teufel Concept S und Onkyo Atmos Boxen an Onkyo TX-NR646

      So dann mache ich hier weiter, weil mir das Ganze keine Ruhe laesst.

      Wie ich zuvor in dem anderen Thread geschrieben habe, habe ich folgendes 7.1 System aufgebaut

      Teufel Concept S mit 6 Saeulen Lautsprechern und einem Center sowie Subwoofer

      Nun sind aber am Onkyo alle Lautsprecheranschluesse belegt und ich muss welche weichen lassen, weil die ATMOS Boxen ja angeschlossen werden solllen.

      Meine Frage nun:

      Wie soll Eurer Meinung nach die Boxenlandschaft aufgestellt werden?

      LG Patrick
      PS4, QNAP TVS-671 mit 6 mal 4 TB 24/7 Seagate ,Samsung 3D Blu Ray Player, Samsung UE55H6770, Onkyo TX-NR646, Dolby Atmos Onkyo Zusatzlautsprecher
    • Das hängt von deinen Räumlichkeiten ab.
      Verschaffe dir mal einen groben überblick was möglich ist z.B hier:

      manuals.denon.com/AVRX1200W/EU/DE/GFNFSYawzxoxsr.php

      du kannst nur 5.1.2. also entweder die SB Sourround Back oder die Sourround an der Seite weg und dafür 2 Atmos Boxen installieren.

      Gehe doch mal im Onkyo in den Setup Einstellungen die Endstufenbelegung durch ,da siehst du was möglich ist.
      TV: Samsung UE55JU6550,Sony KDL-46HX758
      AVR:Marantz SR-6010 7.2-Kanal AV Netzwerk-Receiver, Klipsch 7.2 - 5.2.2 Dolby Atmos/DTS-X Surround System
      Konsole: Sony PS3 Fat Lady/ PS4 500GB
      Pay TV: Sky, Netflix, Amazon Prime
      Mediaplayer: HiMedia Q10-II eMMC,Q10-Pro,Fire Stick
    • die Pre-Out Ausgabe auf z.B. 9.2.x wie bei anderen Receivern Marken möglich, die fehlt dir hier..

      dann könntest du einen externen Verstärker zusätzlich betreiben..


      oder du nimmst einen Dynavox AMP Umschalter oder Lyndahl ALS 11

      wäre die einfachste Lösung und auch halbwegs preiswert
      Gruss Fred

      PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

      Spoiler anzeigen

      • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
      • Samsung 65" 78" 88" curved
      • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
      • Denon AVX + Dynavox
      • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
      • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
      • Velodyne Subwoofer DBA
      • QNAP NAS Systeme
    • Moin moin Odiwan,

      in der Kombination wird es auf ein 5.1.2 System hinaus laufen. Heißt du stellst 4 Säulen auf und auf die Frontsäulen die Atmos-Boxen die an die Back/High Anschlüße geklemmt werden. Wenn Du alle Boxen anschließen willst brauchst Du allerdings Minimum einen 9.1. Verstärker. Das fängt bei Onkyo beim TX-NR 1030 an. Und solltest Du mit dem Gedanken spielen auf die hinteren Säulen auch noch Atmos-Boxen zu stellen wird es ein 11.1. System. Das ist natürlich immer eine Kostenfrage. Als eine gute Kombination empfehle ich Dir ein 5.1.4 System falls Du nicht gerade einen 50m² Raum beschallen willst. Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

      Beste Grüße
    • eine 5.1.4 Kombi wird mit seinem neu gekauften AVR nicht gehen, auch nicht im Zusatz..

      abgesehen hängt es nicht nur von der Raumgröße ab, sondern an der Art von Technik die man integrieren will...
      eine Preisfrage auch, aber man kann im Vorfeld gute Ideen entwickeln,, damit ein Budget nicht gesprengt wird !
      Gruss Fred

      PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

      Spoiler anzeigen

      • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
      • Samsung 65" 78" 88" curved
      • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
      • Denon AVX + Dynavox
      • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
      • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
      • Velodyne Subwoofer DBA
      • QNAP NAS Systeme
    • aufstellen solltest Du es so

      uyoll3mx5m3fqawxovda.jpg

      wie du sehen kannst gibt es in der Aufstellung keine Surround Back LS denn diese fallen nämlich weg, da an diesem LS Ausgang die DolbyAtmos Speaker angeschlossen werden.
      Diese plazierst Du über die Front L/R Speaker in Richtung Hörerposition !
      Im AVR wähle Dolby Enabled Speaker Sourround !
      Und nun Einmessen !
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
    • DaveO88 schrieb:

      wie du sehen kannst gibt es in der Aufstellung keine Surround Back LS denn diese fallen nämlich weg, da an diesem LS Ausgang die DolbyAtmos Speaker angeschlossen werden.
      Dann mach mal nen Dummen schlau, wenn ich die Sourround Back LS nun rausnehmen und dafür dann die Atmos plaziere, was mache ich dann mit den Dipol Boxen, bzw. wo schliesse ich die dann an hrhr g_biggrin Kannst ruhig lachen, aber in dieser Sache bin ich leider kein Fachmann g_fies

      Gruss Lony
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • ich lache nicht
      moment mal bevor ich was sage, ist das Teufel System nur ein 5.1 oder n 7.1 Boxensystem ?
      wenn das Set nur aus 5.1 besteht dann fällt natürlich nicht weg da dann am AVR die Kanäle für Surround Back frei sind , wenn das Set jedoch aus einen 7.1 besteht dann fallen die Surround Back weg und mit weg meine ich weg
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
    • Ihr Säcke macht mich schon ganz wuschig, vielleicht sollte ich mal mit Androiden aufhören und mich mal geschwind mit Boxen Technik auseinandersetzen hrhr hrhr

      Also ich habe ein 5.1 System von Teufel THX Select 5, was immer noch sehr geil läuft g_biggrin

      @fred_austria3

      Ok Umschalter das habe ich und wohin schalte ich die g_irre mal abgesehen davon, das meine Holde bei dem begeistert sein wird.

      @DaveO88

      Öhmmmm mein AVR ist ein 7.1 nur wenn die Atmos auf die Sourround Back kommen, dann hau ich die Dipol auf Back L und R oder wie g_confused

      Langsam dreht sich bei mir schon alles, bei dem was Ihr hier alle so rauishaut g_lol

      Also was nun .......

      Gruiss Lony
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • Stop ..heute ist Donnerstag... bin gerade auf der Herstellerseite g_rolleyes

      Height Lautsprecher wäre ok,,, aber dein jetziger AVR hat kein Dolby Atmos implementiert,, g_irre
      Gruss Fred

      PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

      Spoiler anzeigen

      • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
      • Samsung 65" 78" 88" curved
      • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
      • Denon AVX + Dynavox
      • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
      • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
      • Velodyne Subwoofer DBA
      • QNAP NAS Systeme
    • fred_austria3 schrieb:

      ber dein jetziger AVR hat kein Dolby Atmos implementiert,,
      Das weiss ich, der kommt eh weg und wird gegen einen Denon X3300W gewechselt g_biggrin Aber vorher muss ich wissen, wie was geht, ansonsten kommt Plan B und ich mach einen Rundumschlag inkl. TV g_shocked Dann gibt es zwar reichlich Gesprächsbedarf zu Hause, aber egal --b
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • du kannst dein Boxensys ruhig behalten auch so wie Du sie vermutlich stehen hast
      wenn Du Dir nen 7.1 AVR mit DA holst dann brauchste noch 2 Atmos LS diese stellst Du dann auf die LS von Front R/L und klemmst dies nur auf den Kanal für die Surround Back an diese sind ja frei da Du ja nur ein 5.1 Teufel hast nun noch dem AVR sagen das du nun Dolby Enabled Speaker Sourround speaker hast - Einmessen und fertig ist der Lack und schon hast 5.1.2 Sys
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
    • wenn ich dir was raten darf,, wenn du schon wechselst, dann geh auf diese Ausführung

      Denon.PNG

      warum..? du hast ein Pre-Out 9.2 zur Verfügung kanst eventu (bei guter Führung zu Hause g_biggrin ) auf Auro 3D 9.1 (149 €) zusätzlich schwenken

      benötigst halt einen zusätzlichen Verstärker.. da kann ich dir sicher was empfehlen, als Beispiel zb. Link
      oder andere Möglichkeit gäbe es dann auch noch... 2x MARANTZ MA500 Mono Verstärker (360 €)

      oder natürliche jede andere technische Ausführung (gibt genug günstige Möglichkeiten)

      die lässigen Front Height Boxen dazu..

      und dann hast mal wieder ein paar Jahre Ruhe zu Hause und bist auf dem Stand der Technik
      Gruss Fred

      PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

      Spoiler anzeigen

      • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
      • Samsung 65" 78" 88" curved
      • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
      • Denon AVX + Dynavox
      • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
      • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
      • Velodyne Subwoofer DBA
      • QNAP NAS Systeme

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von fred_A3 ()

    • nein das kann oder will der Lony nicht das sein Boxenkabelsystem komplett gecleant ist und auch keine zusäzliche Verkabelung vorgesehen ist (sonst steht ne Sanierung an g_lol ) deshal wird ihm das schon reichen ein 5.1.2 oder mit 2 Sub n 5.2.2
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
    • nee,, Dave,, lass mal die Kirche im Dorf


      er braucht nur 2 Front Heights, mehr nicht,, alles andere bleibt so stehen ,,
      Gruss Fred

      PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

      Spoiler anzeigen

      • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
      • Samsung 65" 78" 88" curved
      • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
      • Denon AVX + Dynavox
      • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
      • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
      • Velodyne Subwoofer DBA
      • QNAP NAS Systeme
    • Alter Schwede hrhr hrhr Ihr seit echt gut g_shocked g_thumbs

      Ok soweit habe ich das jetzt gepeilt, muss ich mal den Rechenschieber nehmen, denn da kommt ja dann schon ein Sümmchen raus, wenn ich mir so das ganze von @fred_austria3 anschaue g_lol @DaveO88 seine Lösung wäre die günstigste, nur das Dingens mit auf die Fron LS rauflegen, das wird bei den M500 nichts, das sieht dann eher mistig aus und wenn die Holde potzt, dann burzeln die Dinger hrhr
      Also Gesprächsbedarf und was anbieten g_fies :rolleyes: tja sieht so aus, das ich an die Kriegskasse muss.

      Gruss Lony
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • Die muss man ja nicht unbedingt drauf stellen man kann auch etwas oberhalb hinhängen kommt auf die DA LS die man sich zu legt aber von vorn herein BITTE KEINE ONKYO DA LS SKH 410
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
    • teufel_system_5_neu_2.jpg

      Da pack mal was rauf hrhr hrhr
      Ich liebe meinen Sub, 55 kg pure Gewalt g_shocked g_biggrin
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • Lony schrieb:

      und wenn die Holde putzt, dann burzeln die Dinger hrhr
      Gruss Lony
      da hab ich mir von der Arbeit Klebeband für Auswuchtgewichte mitgenommen ( ob ich die jemals wieder abbekomme g_confused )
      4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X