Q10quad spricht nicht auf Befehle der FB/Tasten am Gerät an

  • Q10quad spricht nicht auf Befehle der FB/Tasten am Gerät an

    Hallo Leute,

    könnt ihr helfen?
    Seit ca. 2 Tagen spinnt mein Q10. Nach ca. 5 min spricht er nicht mehr auf die Befehle der FB an. Ausschalten geht auch nicht, auch nicht am Gerät selbst. Habe dann den Stecker (u. auch Funksteckdose ausgeschaltet) gezogen u. nach ca. 1/2 Minute wieder reingesteckt. Befehle der FB werden weiter ignoriert, kann also nicht einschalten, beim Betätigen der Power Taste am Gerät leuchten wenige Sekunden alle Buttons auf um dann wieder zu verlöschen. Der Q10 startet auch dann nicht. Erst nach einer gewissen Weile (ca. 1/2 Std.) stromlos startet der MP wieder (auch mit FB). Um dann 5 min später wieder den Dienst zu versagen. Hatte einer ein ähnliches Problem? Wenn ja, was kann ich machen?
  • Moin,

    bitte Platte entnehmen und die Box starten und schauen, ob das Verhalten sich ändert, wenn nicht dann die Box bitte wie schon erwähnt neu Flashen über Reset ohne Platte im internen Schacht.

    Wenn das auch nicht geht, dann das Netzteil einmal mit einem anderen ersetzen, in dem Zusammenhang bitte einmal die Temperatur des Netzteiles und des Q10 beobachten, eventuell liegen da die Probleme.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi Lony,
    ich lese hier ja schon einige Zeit mit (ca. seit Neuerwerb des Q10) u. habe deswegen schon ein neues (stärkeres) Netzteil gleich zu Anfang benutzt. Ich habe auch ein anderes NT versucht, gleiches Problem. Ich habe auch mal alle Kabel vom MP entfernt (bis auf's Netzkabel natürlich), gleiches Problem.
    Nach ca. 5 min reagiert der MP auf keinen der Befehle mehr, weder über FB noch am Gerät. Spiele ich aber dabei eine Filmdatei ab, so läuft die weiter.
    Eine Platte habe ich im internen Schacht noch gar nicht, die wollte ich mir eigentlich demnächst zulegen.

    Wie ist das jetzt mit dem neu Flashen über Reset gemeint, soll ich das machen oder nicht?
  • Erzähl uns doch mal wie die Zuspielung der Filme erfolgt, denn wenn Du intern keine Platte nutzt, dann sollten wir vielleicht einmal den Stream überprüfen.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Pegasus schrieb:

    Nach ca. 5 min reagiert der MP auf keinen der Befehle mehr, weder über FB noch am Gerät. Spiele ich aber dabei eine Filmdatei ab, so läuft die weiter.
    Eine Platte habe ich im internen Schacht noch gar nicht, die wollte ich mir eigentlich demnächst zulegen.
    Grundsätzlich wäre es wünschenswert, wenn Du uns mal alles im Detail erzählst, denn wenn ich das hier lese, dann schläft die Dose während des Streams ein und da bitte mich verbessern, erst dann wenn der Film gekappt wird, geht es wieder weiter. Ist die Zuspielung über PowerLan oder was auch immer und wie verhält sich die Dose, wenn entweder die Zuspielung über eine interne HD oder USB Stick erfolgt. Gibt es dann auch diese Probleme.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich streame alles über USB-FP u. NAS. Die hatte ich noch vom vorherigen MP. Der Film lief weiter, ließ sich aber, da nach 5 min auf keine Tasten mehr reagiert wurde, weder Stoppen noch in den Pause-Modus versetzen. Den MP ausschalten ging auch nicht, er reagierte 2 Tage lang nach ca. 5 min nicht auf die FB u. auf die Tasten am Gerät. Erst die Kappung der Netzspannung mit einer ca. 1/2 stündigen Pause lies den MP überhaupt wieder starten. Und dann nahm er für ca. 5 min die Befehle an, um dann wieder trotzig zu werden. Vllt habe ich ihn verärgert?

    Aber, das ist inzwischen alles kalter Kaffee...Gott (oder wie der heißt) hat mich erhört. Dabei hatte ich den gar nicht um Hilfe gebeten.
    Heute war Gewitter, hatte also etwas Zeit u. dachte mir, schaust halt einen Film an ohne ihn, falls ich mal aufs Örtchen muss, stoppen zu können. Und ich musste, blöderweise dann doch auf die Pause-Taste gedrückt....und der Film ging in den Pausen-Modus. Und dann auch wieder in den Wiedergabe-Modus, am Schluss des Films fuhr auch der Q10, als wäre nichts gewesen, wieder ganz normal runter.
    Keine Ahnung, was da passiert ist, Spontanheilung? Wunderheilung? Oder ist nur mal der Blitz ordentlich ins Stromnetz gefahren? Ne kleine Überspannung soll ja Tote wieder aufwecken.
    Damit ist das Problem vorerst vom Tisch, ich danke euch, dass ihr euch des Problems angenommen habt.
    Wer weiß, vllt melde ich mich ja (in Kürze) nochmal, wenn der Q10 wieder den Scheintoten mimt. Ich traue dem Frieden natürlich noch nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pegasus ()

  • Falls doch wieder das Problem kommen sollte, mach es wie hier bereits mehrfach erwähnt. Nimm die Firmware und spiele sie über die Reset-button Methode neu auf.

    Bei mir hatte der Q10Pro das Problem, dass er neu geliefert an ging, alle Tasten leuchteten, er aber nie durchbootete.
    Schnelle Abhilfe hat das neu einspielen der Firmware gebracht.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • Pegasus schrieb:

    seit gestern hat der Q10 wieder seine Tage
    evtl. mal die Tampons-Sorte wechseln :D
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Pegasus schrieb:

    seit gestern hat der Q10 wieder seine Tage g_blush
    so wie du dein Problem beschreibst,, schau.. das du einen Austausch bekommt,, das wird sonst nichts !!

    nur zum Thema,,, es gibt keine Tage bei einer Hardware,, entweder die funktioniert tadellos, oder sie marschiert zum Händler retour.. g_eek
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 / A10 Premium / 1.2.9.0
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon Ultra Multi Receiver
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • sprengbox schrieb:

    Pegasus schrieb:

    seit gestern hat der Q10 wieder seine Tage
    evtl. mal die Tampons-Sorte wechseln :D
    Der bekommt jetzt ne Geschlechtsumwandlung. Die Q10 klingt zwar besser aber man sieht es ja, die Weiber machen nur Scheiße. hrhr


    fred_austria3 schrieb:

    Pegasus schrieb:

    seit gestern hat der Q10 wieder seine Tage g_blush
    so wie du dein Problem beschreibst,, schau.. das du einen Austausch bekommt,, das wird sonst nichts !!
    nur zum Thema,,, es gibt keine Tage bei einer Hardware,, entweder die funktioniert tadellos, oder sie marschiert zum Händler retour.. g_eek


    Das habe ich bei myhdplayer.de schon vor einiger Zeit angeregt, mit wenig Erfolg. Ich soll die FW flashen war die letzte Aussage vor ca. 1 Woche.

    Nichtsdestotrotz habe ich mir jetzt den Mede8erMED600x3D zugelegt, ist heute eingetroffen. Hat zwar kein 4K, auch kein Kodi...aber wozu brauch ich das? Der MED600x3Dzeigte sich schon mal weitaus bereitwilliger, um nicht zu sagen, problemlos.
    Und jetzt flashe ich den Q10...aber sowas von. Ich habe da jede Hemmung verloren, wenn es sein muss mit dem Hammer. lol

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pegasus ()

  • Und jetzt flashe ich den Q10...aber sowas von. Ich habe da jede Hemmung verloren, wenn es sein muss mit dem Hammer.
    die Hardware hält es sicher aus... bl_swing

    zum Schluss.. die genannte Firma zeigt zum Kunden wenig Vertrauen.. Schade !
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 / A10 Premium / 1.2.9.0
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon Ultra Multi Receiver
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme