Suche einen Mediaplayer der zu mir passt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ein großen Vorteil hat schon mal der Minix zum Zidoo X8 ,der kann Doppelte DRM Unterstützung – Play Ready 3.0 + Google Widevine Level 1 ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Moin,

    ich habe den YokaTV KB2 pro
    Meine Filme liegen auf einem NAS Synology 213j
    Ich benutze SPMC 16.6.0
    Ich habe mir den Player gekauft, um 4K Filme (mkv) abzuspielen.
    Einstellung: 4K 60HZ
    Das ganze läuft super soft - KEINE RUCKLER-
    Ich schleife das Signal über einen Denon X2200 auf einen
    Samsung UE65KS8090 durch.

    Gruß
    Sportsmann
    himedia q10 pro Custom Firmware 2.0.7
    Synology DS 416j
    Denon X2200
    Samsung UE65KS8090
  • Ich dachte ich berichte mal über meinen Fortschritt.
    Habe mir einen Lg OLED gegönnt. Arbeite wie ein Knecht also kann ich auch mal wie ein König residieren :)

    Vorteil: Web OS3.5

    +Frisst alles
    +Unterstützt Dolby Vision, HDR10 usw.....
    +Zahlrecihe Apps : Netflix, amazon
    +Zugriff auf DLNA (mit einem Haken).

    Nachteile:
    -Kein DTS-HD Passtrough über ARC oder Toslink.
    -Kein Vorpspulen auf DLNA Inhalte.

    Leider bin ich bezüglich der Nachteile nicht ganz zufrieden. An irgendetwas Harpert es immer.
    Jetzt kann ich wunderbare 4K Inhalte anschauen. Muss mich aber als Ton mit Dolby Digital zufrieden geben.
    DLNA Harpert es immernoch so das ich die Festplatte direkt an den TV anschließen muss.

    Gibt es endlich ein Gerät das alle gennanten Aspekte vereint?
    Inklusive Dolby Vision (Möchte nicht in 6 Monaten wieder ein neues Gerät kaufen müssen).

    Gruß
  • JohnyFenomic schrieb:

    Ich dachte ich berichte mal über meinen Fortschritt.
    Habe mir einen Lg OLED gegönnt. Arbeite wie ein Knecht also kann ich auch mal wie ein König residieren :)

    Vorteil: Web OS3.5

    +Frisst alles
    +Unterstützt Dolby Vision, HDR10 usw.....
    +Zahlrecihe Apps : Netflix, amazon
    +Zugriff auf DLNA (mit einem Haken).

    Nachteile:
    -Kein DTS-HD Passtrough über ARC oder Toslink.
    -Kein Vorpspulen auf DLNA Inhalte.

    Leider bin ich bezüglich der Nachteile nicht ganz zufrieden. An irgendetwas Harpert es immer.
    Jetzt kann ich wunderbare 4K Inhalte anschauen. Muss mich aber als Ton mit Dolby Digital zufrieden geben.
    DLNA Harpert es immernoch so das ich die Festplatte direkt an den TV anschließen muss.

    Gibt es endlich ein Gerät das alle gennanten Aspekte vereint?
    Inklusive Dolby Vision (Möchte nicht in 6 Monaten wieder ein neues Gerät kaufen müssen).

    Gruß
    Sorry und was hat das jetzt mit dem Thread zu tun, oder besser, was möchtest Du uns damit bitte sagen ???

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • JohnyFenomic schrieb:

    Nachteile bei Verwendung des LG OLED TV
    -Kein DTS-HD Passtrough über ARC oder Toslink.
    -Kein Vorpspulen auf DLNA Inhalte.

    Gibt es endlich ein Gerät das alle gennanten Aspekte vereint?
    Inklusive Dolby Vision (Möchte nicht in 6 Monaten wieder ein neues Gerät kaufen müssen). :?:
    Dolby Vision bei Mediaplayern ist derzeit bei keinem bekannten Gerät ein Thema..

    bei Egreat A5 - A11 Geräten wird diese Unterstützung (inkl. Android 7) im kommenden Quartal 2018 implementiert... g_slash
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Lony schrieb:

    Loney schrieb:

    Sorry und was hat das jetzt mit dem Thread zu tun, oder besser, was möchtest Du uns damit bitte sagen ???
    Die Frage war doch klar defeiniert. Gibt es ein Gerät das alle gennanten (neuen) Aspekte vereint?
    Mit Thread? Den Thread hatte ich damals eröffnet weil ich nach einer adequaten Lösung war. Viele einschließlich dir haben mich wunderbar beraten.
    Technolgie und Fortschritt ändern sich. Soll ich jetzt ein neuen Thread aufmachen? Dann hättest du als ADMIN sicherlich noch mehr zu meckern.
  • @JohnyFenomic

    Vorab, sollte die Tonlage so bleiben, dann geht ganz schnell das Licht aus, dies zur Kenntnisnahme.

    Wenn ich hier einen Erfahrungsbericht zu einem LG OLED TV lese, dann wird es mir doch wohl als "ADMIN" gestattet sein, dieses zu hinterfragen, wenn schon nicht klar, wie dieser Bericht zu deuten ist. Weiterhin ist der Thread vor 1,5 Jahren eröffnet worden, demzufolge hätte man durchaus einen neuen eröffnen können. Das sollte doch wohl logisch sein.

    Und das sich Technologie und Fortschritt ändern, ist mir selber bewusst, das bedarf keines Hinweises.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Den Misston habe ich nicht eingeschlagen. Ich setzte nur den Kurs fort.
    Mein Leben ist von diesem Forum nicht abhängig. Wenn du mich löschen (licht ausknipsen) möchtest dann bitteschön. Vielleicht fühlst du dich besser wenn du den IT Sheriff raushängen lässt.

    Zurück zum Thema....
    Erstmal danke für eure antworten.
    Werde mich erstmal mit der jetzigen situation zufrieden geben. Warte bis die ersten Geräte mit Dolby Vision Unterstützung das licht der Welt erblicken und dann denke 1,5 Jahren wieder meine Frage an euch richten.
    Danke für eure schnelle und Kompetente Unterstützung.
    Viele Grüße
  • JohnyFenomic schrieb:

    Den Misston habe ich nicht eingeschlagen. Ich setzte nur den Kurs fort.
    Mein Leben ist von diesem Forum nicht abhängig. Wenn du mich löschen (licht ausknipsen) möchtest dann bitteschön. Vielleicht fühlst du dich besser wenn du den IT Sheriff raushängen lässt.
    Wenn ich Deinen Account löschen soll, dann schreib mich an und es wird umgehend erledigt.

    Und wenn Du mal die Augen aufmachen würdest, dann habe ich etwas hinterfragt, hier hätte ein kurzes und sachliches Statement genügt, Du hingegen scheinst dieses nicht umsetzen zu wollen. Und selbstverständlich bin ich IT Sheriff in und auf meinem Board und du bist Gast hier.

    ---closed--

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED