MKV-Dateien >4GB nicht abspielbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MKV-Dateien >4GB nicht abspielbar

    Hi zusammen,

    vielleicht kann mir jemand ne glorreiche Idee spenden :D

    Gestern wollten meine Frau und ich uns ne Serie anschauen und dabei war es nicht möglich Videos ab zu spielen, die im Q10 mit >4GB angezeigt wurden. Folgen die <4GB sind gehen ohne Probleme. Es zeigt sich damit, dass die Folgen (>4GB) beginnen und ca. 2-3 Minuten laufen und dann abstürzen.
    Probiert habe ich es aufm Q10 bisher mit dem internen Player über Kodi und nur über Kodi ohne internen Player, als Versionen habe ich mal die 16.1 und 17 probiert, leider ohne Erfolg.

    Hier habe ich mir mal über Mediainfo die Unterschiede von zwei Folgen angezeigt und dann vergleicht wo denn die Unterschiede sind:


    Habt ihr einen Tipp woran es liegen könnte?
    Spontan habe ich das Gefühl, als wenn es an der Formatierung von der C-Partition liegt und die nicht mit >4GB arbeiten kann, aber das würde ja fast FAT32 als Partition voraussetzen. Beim Q10Quad war es ja noch möglich das Standardverzeichnis zu ändern, jedoch finde ich beim Pro diese Einstellung nirgends.



    Zur Info:
    Die Daten liegen auf der eingebauten Festplatte, welche ich vorher als NTFS formatiert habe.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • wie verhält sich das Material von einen Stick oder externen Platte ;)
    mal bitte testen
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • @bennySB ich habe dein Bild mal etwas bearbeitet - bitte keine Titel von Filmen, Serien etc sichtbar zur Verfügung stellen ... Danke
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • DaveO88 schrieb:

    oder mach mal aus ner mkv ne .ts oder .m2ts mit TsMuxer
    Ich habe es mal mit beiden probiert, also .ts und .m2ts und damit geht es dann problemlos. Die originale mkv-Datei möchte er noch immer nicht abspielen (>4GB). Über USB konnte ich es noch nicht testen, hab aktuell nur 2GB Sticks da :rolleyes:


    moere22 schrieb:

    @bennySB ich habe dein Bild mal etwas bearbeitet - bitte keine Titel von Filmen, Serien etc sichtbar zur Verfügung stellen ... Danke
    Danke dir für den Tipp, hab das übersehen. Kommt definitiv nicht noch einmal vor.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • habe das selbe Problem ;(
    bekomm immer den Fehler "Videoproblem"
    Ich habe mir den Player eigentlich gekauft um den Formatkrieg aus der welt zu schaffen

    aber versteh ich nicht Größere Container oder Isos werden problemlos abgespielt

    könnte man das fixen oder ist es ein lizenz oder ähnliches Problem?
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)
  • versucht du den übert Kodi abzuspielen, oder verwendest du den HiMedia Player ?
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • wie fred schon fragte, welcher Player und ist auch der Wrapper installiert und aktiviert?

    Dazu die Frage, sind es wirklich MKV-Dateien oder ist es ein DVD-Verzeichnis? Mit DVD-Verzeichnissen ging es bei mir auch nur mit dem HiMedia Player und nicht mit Kodi, trotz installiertem Wrapper.

    Hierfür muss man dann die playercorefactory.xml anpassen, soweit ich weiß, aber weiß net genau wie (noch)
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • bennySB schrieb:

    ierfür muss man dann die playercorefactory.xml anpassen, soweit ich weiß, aber weiß net genau wie (noch)
    Auch hierfür gibt es jede Menge Beispiele, man muss sich nur einmal unsere CFW anschauen im Spoiler (PCF) :)
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ich hab das erst seit 2 Tagen.........hab bisher Wrapper aktiviert undtest Zwecken mal DTS Demo 20 iso angespielt das läuft Prima und heute ne 49gb schwere mkv aufgespielt und die funkt nicht weder über kodi oder himediplayer aber das ist schon peinlich .mkv beherrscht mittlerweile jeder tv .
    Und hab mich im Vorfeld informiert. Hat jemand getestet und alles war grün bzw.PASS
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)
  • andromeda schrieb:

    heute ne 49gb schwere mkv aufgespielt und die funkt nicht weder über kodi oder himediplayer aber das ist schon peinlich
    Warum MKV ist nur der Container, was steckt drin in diesem Container und dann noch 49 GB Gross !!!!
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ist ein Film .....mit DTS HD deutsch und englisch

    aber hab mir spaßeshalber nun von ner Onlineseite Sound Demo trailer im MKV Format runtergeladen die sind kleiner als 4GB

    das läuft bei mir auch nicht

    wie ich auch gesehen hab soll vob und 2ts laufen ...da bekomm ich auch nur eine Meldung "Videoproblem"

    läuft eigentlich außer ISO überhaubt was .....

    mach ich was falsch ?
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)
  • Es scheint grad leider so als ob der Fehler bei dir liegt.

    Ich schau mal ob ich es heute oder morgen bei mir noch einmal rekonstruieren kann.

    Bei mir trat der Fehler nur bei einer Serie auf, bei anderen in der Größe oder größer nicht.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • ui danke ....
    das wäre echt nett
    wen du grad dabei bist verrätst mir dann mal deine configurationen auf dem player

    ich hab noch keine EXTRAS auf dem player nur wrapper und es dateien explorer (FTP) und die aktuellste Firmware
    sonst ist das ding im auslieferungszustand
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)
  • Also ich habe jetzt mal ob gross oder klein bis zu einer grösse von 36 GB in MKV verpackt (H264 und H265) und alles läuft einwandfrei auf meinem Q10-Pro..

    Vielleicht wohl doch mal schauen, was man da in dem Container stecken hat ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich habe nun mal versucht an die Dateien, mit denen ich oben das Problem hatte ran zu kommen, leider ohne Erfolg.

    Wie Lony schon sagte, liegt es auf jeden Fall am Inhalt des Containers. Wie du siehst musste ich meine betroffenen Dateien nur umwandeln und es ging und aktuell habe ich mit keiner einzigen Datei ein Problem, egal wie groß sie sind.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • Vielleicht liegt es auch am Encoder, daher immer genau überlegen, was man da in solch einen Container packt ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ich hab das nicht gerippt .....bin mit meiner Vu schon sehr verwohnt was Dateieine angeht nur da wollen BD ISO nicht laufen
    und da ich jetzt auch nen neuen AV receiver hab .....mußte was neues her

    Hab meinem player ne neuaufspielung spendiert
    hab den aktuellen Wrapper installiert

    dann kodi wegen obb fehler deinstalliert und im playstore neu geladen
    dank guter Anleitung hier im Forum ;)

    hihi
    ja hab nen kleinen teilerfolg hab bei Dateiauswahl in kodi die "abspielen mit " funktion gefunden ;)))
    und siehe da MKV lauft nur der Ton will nicht...am receiver kommt nichts an
    kein dts oder dolby wird angezeit........ aber ton kommt aus den Boxen sehr seltsam ....
    passthrought ist aktiv.
    das selbe ist mit den t2s dateien ....

    noch nen kleinen tipp für mich?
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)
  • Hast du im Wrapper die XML Datei such aktiviert?
    Wenn ja ist es egal was für Einstellungen für Audio und Video du in Kodi machst. Bei aktiviertem Wrapper (muss mach der Installation aktiviert werden) wird der interne Player zum Abspielen genutzt und dieser nutzt die Einstellungen der Box und nicht die von Kodi.
    Mediaplayer : HiMedia Q10 Pro - Firmware HMD-1.0.7
    TV : Philips 46PFL9704H / 12
    AVR : Onkyo TX-SR508
    SOUNDSYSTEM : KEF HTS 3001SE
  • ja beim wrapper ist es aktiv hab es mehr mals auch an und ausgeschaltet

    aber auch gut zu wissen
    finds halt komisch das ich nur Stereo heraus bekomm obwohl ne 5.1 vorliegt bei ner .mkv

    aber ich geb nicht auf ;)
    Multimedia Player: Himedia Q10 Pro (2.0.6)
    Fritzbox 6490(6.50)
    AVR Denon AVR-X 4200W (DTS X)
    Soundsystem Magnat Vintage 5 Set (5.1)