Wrapper / DVD Player Firmware Kodi Jarvis

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wrapper / DVD Player Firmware Kodi Jarvis

    hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir weiterhelfen? Habe im Forum schon gesucht aber nichts gefunden.

    Vielleicht könnt ihr mir ja erklären was bei mir passiert ist, dafür schonmal ein großes DANKE!!!

    Und bitte: Ich bin kein Profi!!!!!!!!!

    Vor 2 Wochen habe ich mir den HiMedia Q10quad 3D FullHD & 4K Mediaplayer gekauft und bis gestern lief alles bestens!!!!!!!!
    Seit ich den Player habe ist Kodi immer gestartet und es stand ´´Kodi Jarvis´` im Startbildschirm.

    Ich habe eine 2TB interne Festplatte im Player und eine 5TB externe Festplatte angeschlossen, Filme abspielen Blu-ray alles lief perfekt.
    Als Skin habe ich Transparency benutzt, aber auch andere probiert.

    Gestern ist nun folgendes passiert:

    Nachdem ich Filme von meiner Festplatte gelöscht hatte und neue Filme aufspielen wollte, ist mitten beim aktualisieren der Bibliothek Kodi abgestürzt.

    Der Player hat selbständig neu gestartet und meine ganzen Einstellungen waren weg und es war der Startbildschirm wie bei der ersten Installation, Confluence und alles wieder Englisch.

    Ich dachte noch, o.k. ist ja schnell wieder gemacht!!!

    Aufgefallen ist mir dann, das beim Starten nicht mehr ``Kodi Jarvis´``sondern ´´Kodi Isengard´´ stand. Der Player ist über WiFi mit dem Internet verbunden.
    Ich habe dann nach Upgrade gesucht, aber im Player kam die Info: Das ist die neueste Version.

    Gut dachte ich dann eben jetzt mit ``Kodi Isengard´´.

    Nun aber zum eigentlichen Problem!!!!

    Seitdem kann ich nicht mehr entscheiden ob ich über den Wrapper oder Player abspielen kann!!!!

    Es steht nur noch da ´´wiedergeben´´.

    Ich kann auch alles abspielen, mich interessiert nur was da passiert ist??????????????

    Ich habe auch mehrmals Kodi gelöscht und auch danach immer dasselbe nur noch Isengard und keine Player Auswahlmöglichkeit mehr?????????
    Was ist da passiert!!!!!!!!!!!!!!

    Auch mit mehreren anderen Skins ging es nicht.

    Ich habe auch versucht nochmal die Firmware von der Homepage über USB neu einzuspielen, auch dieses war nicht möglich.

    Wie gesagt es steht im Player, neueste Version.

    Was kann das sein, und was kann ich da machen?????????

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und SORRY für den langen Text, ich hoffe ich habe es ordentlich geschildert.

    LG lol
    lol
  • Hi matze43,

    Du hast ja sehr bildlich beschrieben, was passiert ist - also alles gut :) So kann einem sicher auch geholfen werden.

    Es ist schwer zu sagen, was da genau passiert ist. Auf jeden Fall war der crash heftiger. Mir fällt kein Grund ein, warum Dein Player sich selbst neu startet und dann sogar ein alte kodi-Version hervorkramt.

    Eine Empfehlung vorweg: wenn Du andere skins als confluence verwendet, solltest Du IMMER, die automatische Aktualisierung ausschalten. Wenn der skin sich automatisch neu installiert, wird der Bildschirm plötzlich schwarz und mit etwas Pech (parallele Bilbliotheksakualisierung) stürzt kodi in einen undefinierbaren Zustand ab und ist u.U. erst mal nicht mehr nutzbar.
    Also, meine Empfehlung: skins immer nur manuell aktualisieren und vor der Aktualisierung auf confluence zurück schalten.

    Nun zu Deinem konkreten Problem: der Q10 quad hat offensichtlich die kodi isenguard in der Firmware. Durch den Absturz hat Dein android - warum auch immer - die Installationsroutine neu angeworfen und nun hast Du isengard oben drauf installiert. Das lässt sich natürlich schnell wieder korrigieren, indem Du die aktuelle kodi 16.1 jarvis neu installierst.

    Dein Playerproblem liegt in der sogenannten "playercorefactory.xml". Offensichtlich hat es die bei Deinem crash auch erwischt. Such danach mal hier in den FAQs und in der filebase. Da müsste eine vorkonfigurierte zum DL liegen. Die kopierst Du in Dein userdata-verzeichnis von kodi und nach dem nächsten Neustart müsste wieder der HimediaWrapper in der Auswahl .verfügbar sein. (Sofern es nicht auch noch den himediaWrapper selbst zerlegt hat.... Das denke ich aber erst mal nicht...)

    android-mediaplayer.de/wsif/in…ctory-f%C3%BCr-KODI-14-x/

    Es schadet aber nicht, sich mal in die Funktionsweise der playercorefactory.xml und auch der advancedsettings.xml einzulesen (hier oder im kodi-wiki). Das hilft Dir bei solchen Fragen zukünftig sehr.

    SaEt9000
  • Bei der Firmware, Einspielen über USB ist folgendendes einzuhalten..

    USB Stick seitlich am ersten USB Port zur Front einstecken mit inhaltlich dem File ,,update.zip,,
    Auf der Rückseite am besten mit einem Zahnstocher den Reset-Knopf gedrückt halten und ca 10 sec darauf bleiben,
    zugleich vorne am Display den Media Player einschalten,

    warten bis das grüne Android Männchen mit Balken auf dem Bildschirm erscheint,, dann sollte dein Update erfolgreich durchlaufen.....
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Hallo Ihr Zwei,

    ich danke euch erstmal für eure Antworten und eure Hile g_thumbs

    Ich habe vorhin genau die Vorgehensweise wie Fred gesagt hat gemacht.

    Neueste Firmware auf Stick, 5 sec. Resetknopf gedrückt und Player eingeschaltet.

    Hat wunderbar funktioniert und siehe da alles Apps und auch der Wrapper waren wieder da!!!!!!!!!!

    Danach einmal Kodi starten und wieder gleich wieder ausschalten, danach den Wrapper installieren, hat geklappt !!!!! Super.....

    ................................Aber....................................

    Was jetzt kommt stört mich nicht, mich interessiert nur was ihr dazu meint.

    Es läuft immernoch ´´Kodi Isengard´´ und nicht ´´Jarvis´´, ist halt so.................was mich aber brennend interessiert ist.folgendes:

    Ich habe wie gesagt meine ganzen Filme im Ordner Videos in Ober-Ordnern wie Action, Kinder etc. (schon seit TVIX Zeiten,lach), das gefällt mir halt besser als die Möglichkeiten der Anzeige hier im Ordner Filme.

    Hier ist es nun leider jetzt so, das wenn ich den Film aus Videos starten will immer kommt ´´externer Player aktiv´´ und ich dort keine Möglichkeit der Auswahl ´´Wrapper / DVD Player´´ habe, sondern nur die Möglichket ´´wiedergeben´´, mit besagter Fehlermeldung.

    Wenn ich die Filme aus dem Hauptordner Filme starte, kann ich auswählen ´Wrapper / DVD Player´ und es funtioniert super!!!!

    Wäre schön wenn das auch im Ordner Videos gehen würde!!!!!!!!!!!

    Habt ihr evtl. dafür eine Idee oder Vorschläge?????

    Wie gesagt, ist nicht schlimm, es läuft ja so jetzt aber Interssehalber.

    Vielen Dank
    Matthias lol
  • Kodi wechseln geht einfach..

    deinstalliere Kodi 15.2 .. muss ich doch nicht erklären wie, oder?

    anschließend über Google Play installiere Kodi ,,Jarvis,, und gut ist es,

    wenn du anderen Skin als Standard benutzt, bitte deaktiviere ,,automatisch aktualisieren,,

    zum abspielen,, wähle ,,abspielen mit,, da hast du eine kleine Auswahl zur Verfügung..

    mehr ist dazu nicht zu sagen!
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • KODI 15 ist in der Firmware integriert, wenn Du das System also Neu aufsetzt oder sogar zurück setzt ist immer KODI 15 drauf ...
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • hallo,

    ich habe jetzt alles hinbekommen..................Reset und nochmal alles neu installiert, Wrapper etc. und auch Kodi Jarvis aus dem Play Store ist wieder drauf!!!!!!!!!!!!!!

    das läuft soweit, das einzige was mich stört ist die Meldung:

    ´´externer Player aktiv´´

    ich muss dann immer direkt in den Video_ts Ordner und erst da habe ich die Auswahlmöglichkeit zwischen Wrapper / DVD Player.

    Wenn ich auf den Film klicke habe ich nur die Wahl ´´wiedergeben´´, muss dann wie gesagt in den Ordner.

    Gibt es dafür eine Lösung???????????

    Vielen Dank
  • das klingt ein wenig so, als würdest Du in kodi im Datei-Modus navigieren.
    So richtig komfortabel ist es natürlich erst, wenn Du Dir eine Bibliothek aufbaust - d.h. via "scraper" Deine Dateipfade durchsuchen lässt - dann baut kodi diese DB automatisch auf.

    Danach klickts Du nur noch Film ode Episode der Serie an - und kodi sucht automatisch das "richtige" File. Und so kannst Du dann auch den Player manuell direkt auswählen.

    SaEt9000
  • Ist vermutlich Geschmackssache.
    Ich finde, dass das dann ein heillose Durcheinander ist.

    Ich habe meine Festplatten in Verzeichnisse, wie z.B. Action, Klassiker, Komödien, Top Stars, Top 100, Familie usw mit diversen Unterverzeichnissen aufgeteilt, und finde meine Filme dadurch sofort. Und der Dateimanager macht auch ein Vorschaubild eines Filmes.
    Man kann nach Name, Datum, Datei und Grösse sortieren. Sehr komfortabel.
    Und auf jeden Fall ist so alles so aiufgeräiumt, wie ich das kenne.

    Tipp:
    Mach doch einfach MKVs aus deinen ISOs.
    Ich lege auf die Features von BDs oder DVDs keinen Wert und habe deshalb alles in MKVs konvertiert.
    Das spart einiges an Platz und du hast alles Überflüssige nicht auf den Platten.
  • hallo,

    ich danke euch für die Vorschläge!!!!!!!!!!!!!

    also, ich habe jetzt keine Lust ca. 400 Filme umzuwandeln, puh.................

    Ich denke (ich als Laie!!!!!!!), das ich im Datei-Modus bin, lach.........sowie es SaEt9000 meint.

    Ich habe mir im Skin Amber meine Ordner angelegt und möchte gerne aus diesen Ordnern die Filme sehen.
    Klar kann ich auch über den vorgegebenen Filme Ordner, das gefällt mir aber nicht!!!!!!!!

    Frage an SaEt9000, wie funktioniert das mit den Bibliotheken???????????
    Geht es dann so das ich den jeweiligen Ordner im Hauptfenster habe, oder muß ich dann wieder in den Filme Ordner???????????
    Kannst du mir das bitte kurz erklären?

    Danke, Danke für all eure Hilfe

    GLG Matthias
  • hallo nochmal,

    zu Alter_Schwede62, ich habe meine Festplatte folgendermaßen aufgebaut:

    interne Festplatte: Media - Movies HD - Blu-ray - darin liegen dann die Film-Ordner
    externe Festplatte: Media - Movies - Ordner DVD - darina dann die Ordner Action, Kinder, Horror etc. - darin liegen dann die Film-Ordner.

    Jetzt habe ich mir im Skin Amber den Blu-ray Ordner auf die Hauptseite gelegt und den Ordner DVD.
    Wenn ich Blu-ray öffne liegen darin sofort meine Filme, wenn ich DVD öffne kommt so wie ich möchte das gesamte Paneel mit den Ordnern Action etc. und dann die Filme.

    So wollte ich es eigentlich haben.

    Aber so kann ich halt nur auswählen ´´wiedergeben´´ und dann kommt ´´externer Player aktiv´´, dann gehe ich direkt in den Video_ts Ordner auf das erste File und da kann ich dann erst auswählen Wrapper / DVD Player und dann geht es.


    lol
  • Hehe, ich kann dir nur raten es mal mit z.B. 10 Filmen zu testen.
    Lade dir MakeMKV herunter und sicher dir einfach mal die Filme auf Festplatte.
    Dann schau dir das mal an. Ist sehr einfach.

    Ich mache das schon viele Jahre, und fahre sehr gut damit, da es quasi keine Player gibt, die MKV nicht lesen können.
    Und ich habe das ganze Drumherum, was sich noch auf DVD und Blu-ray befindet nicht mehr.
    Die ganze Sammlung in DVD und Blu-ray ist dann sozusagen mein Backup.

    Wenn du das allerdings mal anfangen solltest, kann ich dir nur raten, nochmals ein Festplatten Backup aller Festplatten anzulegen.
    Das hatte ich früher einmal nicht, bis mir vor 1 1/2 Jahren einmal meine fast volle 4TB Action Festplatte abgelegen ist.
    Jahre harter Arbeit bzw. Zeit zum Teufel! ;( g_frown
  • Hi,

    ich danke dir, ich schaue es mir mal definitiv an!!!

    Heißt das dann, ich wandel meine Filme als MKV um, speichere sie dann z. Bsp. in meinem Action Ordner und dann und diesen dann in dem Oberordner wo die anderen Genres sind.

    Und wenn ich den DVD Ordner dann in Amber einstelle, spielt er alles ab ???

    Das wäre das was ich wollte!!!

    GLG
  • Hm. wie genau du das mit den Ordnern machst, ist deine Sache.
    Ich habe meist auf der Platte für nur einen Ordner, der dem Genre entspricht.
    Aber ich benutze auch keine Skins und keine von Kodi heruntergeladenen Filmcorvers und Informationen usw.
    Ich finde, dass diese Dinge nur die Kiste lahm machen bzw. z.B. Skins Gründe für Abstürze, Hänger und dergleichen sind.

    In der Art, wie ich es nutze, ist es die ultraschnelle Dateiansicht, und wenn ich auf einem Film stehe, wird mir dann recht in einem kleinen Fenster ein Vorschaubildchen aus einer Szene aus diesem Film angezeigt.
    Man kann nach Dateinamen, Namen, Datum und Grösse sortieren.
    Besonders das Sortieren nach Datum (absteigend) wird immer nützlicher da, ich dann immer die zuletzt kopierten Filme ganz oben habe, und so erstens bequem sehen was ich schon alles angeschaut habe, und zweitens was alles neu ist.
    Das in der Art möche ich nicht mehr missen.
    Das erste Mal, wenn man, wie ich ca. 13GB anhängt, dauert es dann, bis die Sache eingelesen und die Vorschaubildchen erstellt sind, aber ab da geht dann alles wie die Feuerwehr, bzw. wie mit dem heissen Messer durch die Butter.
    Abstürze, Hänger, Verlangsamungen gibt es so gut wie nicht mehr.

    Aber das mag in der Art ev. nicht jeder, denn es ist nicht so komfortabel, wie die Geschichte mit den Skins, und den Covers, Stories und Schauspielernamen, aber eben, es ist schneller und sicherer.
  • Jou, viel Spass und ich hoffe, dass du zufrieden wirst, egal was du schlussendlich benutzt.

    Zum Speicherplatz noch kurz.
    Wähle genug für deine Gengres.
    Z.B. ich habe anfangs, da ich Action Fan bin, eine komplette 2TB Platte dafür reserviert.
    Leider musste ich nach einiger Zeit feststellen, dass ich damit nicht mehr hinkomme und habe in eine 4TB Platte investiert.
    Ja und Ende letzten Jahres musste ich mir dann in eine 6TB Platte zulegen, weil auch das nicht mehr für meine Actionfilme reichte.
    Und dabei habe ich noch die Filme meiner Top Stars (viel Action) auf einer anderen Festplatte.

    Ich wäre froh, wenn es in Kürze einmal einen Sprung auf 100 TB Platten geben würde, denn dann könnte ich alles auf einer Platte zusammen ziehen und hätte nur noch Ordner und ggf. noch Unterordner drauf. Aber das wird wohl leider noch eine ganze Weile dauern, für Privat Benutzer jedenfalls.
  • matze43 schrieb:

    Und wenn ich den DVD Ordner dann in Amber einstelle, spielt er alles ab ???
    Das klingt für mich als wenn du deine Filme gar nicht Scrapen lässt. :(
    zu jeden DVD Ordner gehört ein VIDEO_TS Ordner in dem dann die DVD Dateien liegen und so sucht der Scraper nach diesem Ordner


    hier ist ne schöne Anleitung :D
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • hi an Euch alle die mir geholfen haben.

    Ich möchte ein Update geben und mich für den Tipp bei Alter_Schwede62 nochmals bedanken.

    Ich habe mich letzlich dafür entschieden meine ganze Filmsammlung nach dem Tipp von Alter_Schwede62 in MKV´s umzuwandeln, weil ich 1. auch den ganzen unnützen Kram auf den DVD´s und Blu-ray´s nicht brauche und 2. auch noch Platz spare.

    Aber vor allem aus dem Grund : ES FUNKTIONIERT PERFEKT !!!!!

    Ich habe meine Sammlungen jetzt so wie ich es möchte, läuft auch über ´´scrappen´´ und ich kann sie jetzt direkt abspielen!!!!

    Habe aber dafür mehrere Tage gebraucht alles umzuwandeln................es hat sich aber gelohnt.

    DANKE DANKE

    hrhr g_thumbs