4K Wiedergabe bis 60 FPS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 4K Wiedergabe bis 60 FPS

    Hallo liebe Android-Mediaplayer-Benutzer.

    Gibt es bei Euch auch schon einige, die die 4K- bzw. UHD-Funktion(en) ihrer Android-TV-Boxen - sofern vorhanden - nutzen?
    Konkret suche ich einen Mediaplayer, der 4K-Material bis 60 FPS abspielen kann, also Film- bzw. Videomaterial mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde wiedergibt.

    Bisher habe ich den HiMedia Q5Quad am Start (mit Betriebssystem 3.0.2.). Funktioniert super. Leider kann er nur Material in 24 und 30 FPS bedienen. Aber ich habe auch welches mit 25, 50 und 60 FPS, die ich gerne ab und an betrachten würde. Diese laufen nicht bzw. nicht ruckelfrei, da er eben diese Bildwiederholraten in 4K nicht wiedergeben kann. Wobei ich nicht genau weiß, ob es die verbaute Hardware überhaupt packen kann, oder ob einfach nur die Systemsoftware bezüglich der weiteren Abspielmodi unvollständig ist.

    Befindet sich also schon ein funktionierendes Gerät hierfür auf dem Markt?
    Ich hatte selber schon mit dem Orbsmart S92 geliebäugelt, aber nach etlichen üblen Rezessionen lieber die Finger davon gelassen.

    Ich wäre dankbar, wenn sich hier jemand dazu äußern könnte, der einen Mediaplayer besitzt, der meine Wünsche vollständig bedienen kann.
  • Grundsätzlich braucht man dann für die Wiedergabe hdmi2.0 für 50 bzw 60 hz und der 5quad hat nur hdmi1.4 deshalb ma ht er nur 4k in 30hz
    Entweder ein player der himedia pro serie welche demnächst erscheinen oder einen ZidooX6pro sowie Zidoo X1 ll und die NvidiaShielt Tv
    Ds sind mal player die das locker gebacken bekommen
    4K HDR TV KS9590 & KS9090 * 4K HDR Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S8 * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Vielen Dank Euch beiden bisher.

    @ToMicPa68:
    Da ich ja schon einen Mediaplayer von HiMedia habe und der zudem ganz ordentlich funktioniert, würde mich tatsächlich interessieren, ob der Q10 Pro die fehlenden Modi besitzt und ruckelfrei bedienen kann. Bitte gebe Bescheid, wenn Du ihn bekommen und ausprobiert hast.

    @Dave088:
    Ich werde mir die von Dir vorgeschlagenen Player mal genauer ansehen und auch deren Rezessionen checken, sofern möglich.
  • und immer bedenken dass der AV-Receiver auch mitmachen muss, wenn man das Videosignal über diesen durchschleift.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • In dem Fall hab ich dann mit meinem AVR Glück, da der das Bildsignal einfach 1:1 durch schleift. Kein Upscaling, keine Bildverbesserer oder der gleichen.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Das ist nicht das Thema, aber je nachdem gibt der vielleicht nur 4k mit max. 30fps aus, wie in meinem Fall und dem Onkyo der nicht ganz neuen Generation.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Was der da macht kann ich nicht sagen aber bei HK steht folgendes


    Four 3D-ready HDMI inputs


    Four HDMI inputs with 3D and 30/36-bit Deep Color deliver high-definition digital video at resolutions up to 1080p with full-fidelity audio through a single cable. There is no loss of video or audio quality because of format conversion, just full-impact Hollywood excitement as its creators meant you to experience it. And because it features 4K passthrough, your ultra-high definition videos will make it all the way to compatible television screens.

    Jetzt müsste man nur noch wissen was 4K Passthrough genau bedeutet. ?(

    Gruss

    Nachtrag: Neugierig wie ich nun mal bin hab ich eben bei HK angerufen und wegen 4K 60fps nachgefragt. Laut Kundendienst stellt das kein Problem dar und es funktioniert. :thumbsup:
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Renalto ()

  • ich will Dich zwar nicht desillusionieren, aber ein Blick in die BA hat da bei meinem Onkyo, der auch 4k Passthrough beherrscht, hat geholfen und erfuhr ich eben dass auch dort an einem 1.4 HDMI Out max. 30 fps möglich sind, auch wenn 60 zugespielt werden. Mehr lässt die Schnittstelle auch im Passthrough einfach nicht zu.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Haha, ich Trottel hätte halt gleich auf die deutsche Seite gehen sollen, dort steht es etwas genauer.


    Vier HDMI-Eingänge (3D ready)


    Vier 3D-fähige HDMI 2.0-Eingänge und 30/36-bit Farbtiefe sorgen für eine digitale HD-Videoausgabe mit einer Auflösung von bis zu 1080p und absoluter Klangtreue über ein einziges Kabel. Die Formatumwandlung der Audio- und Videoinhalte verläuft ohne den geringsten Qualitätsverlust – so genießen Sie ungetrübtes Filmvergnügen in seiner reinsten Form. Und da die HDMI-Eingänge 4k-Durchschleifung unterstützen, kommen Ihre High-Definition-Videos unverändert auf den kompatiblen Fernsehbildschirmen an.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • und wo steht etwas detalliertes zu den HDMI-Ausgängen??
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Renalto schrieb:

    Vier 3D-fähige HDMI 2.0-Eingänge
    Gleich am Anfang der ersten Zeile, 4x HDMI 2.0 und Ausgang hat er leider nur einen.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • och Renalto - jetzt ließ doch bitte mal genau. Was für Eingänge gilt, muss für die verbauten Ausgänge noch lange nicht zutreffen. Davon sind in der Regel 1-2 verbaut.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Jetzt mal ehrlich, denkst Du wirklich die bauen 4 HDMI 2.0 Eingänge ein aber am Ausgang dann einen HDMI1.4 ?
    So dämlich darf kein Hersteller der Welt sein.
    Ausserdem hatte ich oben bereits geschrieben das ich mit dem Hersteller telefoniert habe und mir dort die 4K 60fps bestätigt wurden. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • ich habe schon Pferde kotzen sehen... :D
    Die Telefonhotline kannst Du doch meist vergessen, die kennen doch selten gebau ihre eigenen Produkte. Aber will Dir und Deinem AVR das nicht absprechen und freue mich für Dich wenn das passt und Du ggf. später mal einen 4k Tv oder gar Beamer damit befeuern kannst.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR /Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS : Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Naja, ich muss mich halt auf das verlassen was der Hersteller sagt. Ein 4K TV kommt in den nächsten Jahren mit Sicherheit nicht her, dafür ist meiner noch zu jung und war zu teuer um ihn jetzt schon auszutauschen.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • *freu*

    Ich hatte mir erlaubt noch ein wenig zu warten und mir dann den Himedia Q5 Pro rauszulassen.
    Gestern kam er an und nun bin ich am Testen.

    Was 4K anbelangt bin ich schon mal sehr happy, denn er hat zu den beim Q5 Quad vorhandenen 4K-24fps + 4K-30fps noch drei weitere hinzugefügt bekommen: 4K-25fps, 4K-50fps und 4K-60fps.

    Na denn...