Keine Wiedergabe unter Kodi 15.2 mit custom-FW

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hm, ich habe mir jetzt eine advancedsettings.xml angelegt, da diese standardmässig nicht existiert. Die Datei hat folgenden Inhatl:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <advancedsettings>
    <video>
    defaultplayer>dvdplayer</defaultplayer>
    </video>
    <advancedsettings>

    Leider erfolglos, es ist immer noch der Wrapper drin, sonst muss ich jedesmal auf öffnen mit dvdplayer gehn....
  • Das bringt Dich nicht weiter und es wäre mir auch neu des ein externer Player in der advancedsettings.xml angelegt wird.
    @moere22 hat die playercoerfactory irgendwo in Kodi versteckt und hier ist der externe Player hinterlegt.
    Finde die Datei, lösche sie und Du hast den Kodi DVD Player wieder als Standard.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Das ist alles sehr merkwürdig. Setz mal in deiner playercorefactory den Kommentar Tag so:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <playercorefactory>
    <players>
    <!-- These are compiled-in as re-ordering them would break scripts
    The following aliases may also be used:
    audiodefaultplayer, videodefaultplayer, videodefaultdvdplayer
    -->
    <player name="DVDPlayer" audio="true" video="true" />
    <player name="PAPlayer" audio="true" />
    </players>

    So sind die kodi standardplayer in dieser datei noch mal konfiguriert.

    Wenn du die CFW im Einsatz hast, sollte moere da noch mak was zu sagen.
    Vielleicht sind config Dateien im System/etc versteckt.
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR 2106 * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@FW 008 * SPMC 14.2.0
  • Falls Dir der aufwand mit der Plkayercore zu viel wird dann sichere unter Kodi Deine Datenbank. Deinstalliere Kodi und installiere es neu. Anschließend sicherst Du Deine Datenbank wieder zurück und ales läuft wie gewünscht über den Kodiplayer.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • So, jetzt hab ich die Faxen Dick. ich hol mir jetzt die CFW und schau mir das Ding mal an. Irgendwo muss die playercorefactory ja sein.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Dann bau Dir ne Standard Playercorefactory nur für den DVDPlaye und kopiere diesen in das Userdata Verzeichnis und damit hebelst Du dann die im System hinterlegte PCF aus. Oder Du installierst eine Original Firmware von Himedia.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Gefunden.
    Die playercore liegt im /assets/system/ Verzeichnis.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Renalto schrieb:

    So, jetzt hab ich die Faxen Dick. ich hol mir jetzt die CFW und schau mir das Ding mal an. Irgendwo muss die playercorefactory ja sein.
    Ja und was willst Du damit, ändern kannst DU dann auch nichts, ausser die PCF extrahieren und dir es anschauen. Steht doch im übrigen auch alles in moeres Change Log, wie das ganze aufgebaut ist und schon 100 mal diskutiert wurde. 99 % nutzen nun mal den Wrapper, der für Videos die bessere Wahl ist und dann gibt es noch die 1 %, die unbedingt den DVDPlayer nutzen wollen und spätestens in einer Woche, dann merken, sofern nicht nur DVD Daten verarbeitet werden, das der KODI Playerr nicht das wahre ist und schwups sind wir wieder beim Wrapper , gelle !

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @showDown, nachdem ich diese Änderungen in der playercorefactory

    <player name="DVDPlayer" audio="true" video="true" />
    <player name="PAPlayer" audio="true" />

    gemacht habe, taucht in dem menü abspielen mit... der dvdplayer 2x auf, es könnte also doch mit der playercorefactory zu tun haben.
    leider ist es so, dass der wrapper immer noch standard ist
  • Du erklärst mir jetzt doch nicht echt die Vorteile des Wrappers. g_shocked
    Das wäre ja wie Wasser ins Meer schütten. hrhr
    Ich bin auch ein Freund des Wrappers aber das Herz will was es will und wenn es der Kodi DVD Player ist. g_lol

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Renalto schrieb:

    Ich bin auch ein Freund des Wrappers aber das Herz will was es will und wenn es der Kodi DVD Player ist.
    Ganz ehrlich, mir ist es egal, was die Leute wollen, jeder so wir er möchte, fakt ist und bleibt der externe ist die bessere Wahl und das nicht nur beim Himedia.

    Aber auf mich muss man auch nicht hören, warten wir also mal ab ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Das der Systemplayer bei weitem besser ist ist unbestritten, denn Unterschied sieht ein blinder mit Krückstock.
    Warum man unbedingt den Kodi Player haben will erschließt sich mir zwar nicht aber wenn es so gewünscht ist soll es mir recht sein.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • @saccara:

    Da in der Custom kodi als System APP integriert ist, kann man da wenig machen. Die Einstellungen werden aus dem System heraus gelesen.
    Bei einem gerooteten gerät könnte man die Dateien im System editieren:

    playercorefactory.xml
    advancedsettings.xml

    Renalto kann ja mal in die apk reinschauen, wo und was da drinnensteht. Statt defaultplayer = wrapper, eben dvdplayer eintragen.

    Da das Anlegen einer lokalen xml in Android/data die system konfigurationen nicht überschreibt, gibt es keine andere Lösung außer die manuelle Auswahl im Menü. ist nun auch kein Beinbruch. Der himedia olayer ist definitiv leistungsfähiger, da er die himedia Hardware direkt unterstützt.

    Der Kodi Player ist Pflicht für internet streams - die sind aber auch in der lokalen xml definiert.
    Die wird scheinbar doch berücksichtigt.
    Mag also doch die advancedsettings.xml sein.

    moere weiß das aber der hat sich wohl schon hingelegt....

    :sleeping:
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR 2106 * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@FW 008 * SPMC 14.2.0
  • Also die CFW 3.03 hat bereits Root on Board, das ganze kann man auch in der Change Log nachlesen, oder überlesen.

    Custom Firmware v3.0.3 für QuadCore Q5-4K3D / Q10-4K3D

    Root und Superuser hinzugefügt - kein Root mehr notwendig

    Also auch das ist kein Problem.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Laut @moere22 hebelt eine, mit dem Wrapper neu angelegte playercore im userdata Verzeichnis, die alte aus.
    Man müsste also nur , wie @Lony bereits sagte, über den Wrapper einen neue playercorefactory anlegen und diese editieren.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Davon rede ich schon seit 3 Beiträgen, aber es wird ja ignoriert, warum auch immer g_biggrin

    Aber macht ruhig, ich schau morgen früh dann noch einmal vorbei.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ja ja, der Admin hat immer Recht. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Nein habe ich nicht, ich weise nur auf etwas hin und das nicht ohne Hintergedanken, wenn man es aber nicht hören will, dann muss man halt schauen wie es weiter geht, oder man wartet auf @moere22 der dann nicht viel anderes sagt.

    So und nun bin ich wech ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Schon komisch. Der Anführer der Himedia Fraktion verschwindet im Bett und die Eweater müssen sich um die Himedia's kümmern. hrhr

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB