4k Ultra TVs 2016

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • moere22 schrieb:

    Skylinebasser schrieb:

    Ich werde mir selber noch keinen UHD-TV zulegen, doch verfolge ich die Entwicklung bei Panasonic und Sony mit großem Interesse.
    Sicherlich auch wegen den Preisen hrhr
    thomas-electronic-online-shop.…ic-TX-58DXW904-TX58DXW904

    thomas-electronic-online-shop.…/de_DE/?ObjectID=26585587
    Sicherlich noch nicht einmal, weil die Preise im Gegensatz zum OLED-TV von Pana noch in Ordnung gehen und ja noch als UVP zu verstehen sind.
    60" und mehr wären mir aber auch etwas zu groß, ich würde vorerst den Schritt zu 50 oder 55" machen.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • da magst du recht haben, es kommt aber auch auf die Größe des Raumes und den Platz an, wo man so einen Trümmer hinstellt.
    Insgesamt wird es für mich schon schwerer bei den TVs, die keinen Mittelstandfuß mehr haben.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • vorallem kommt es darauf an wieweit du wegsitzt denn da sind auch Regeln einzuhalten damit UHD auch richtig funktioniert beim Betrachter
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Wenn der TV keinen sicheren Stand hat bringt mir selbst der richtige Sitzabstand nix :) Ansonsten ist mir das 4k-Prinzip klar.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Skylinebasser schrieb:

    Wenn der TV keinen sicheren Stand hat
    Dann häng ihn doch an die Wand! ;)

    Um überhaupt den Vorteil der erhöhten Auflösung bei UHD TVs warnehmen zu können, sollte der Sitzabstand (> 55") zwischen zwei bis drei Metern betragen. Alles andere macht wenig Sinn.
    Himedia Q5-Pro • LG UP970 • LG OLED65B7D • Denon AVR-X3400H • FritzBox 7560 • Windows 10 PC

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tantenax ()

  • Skylinebasser schrieb:

    Wenn der TV keinen sicheren Stand hat bringt mir selbst der richtige Sitzabstand nix :) Ansonsten ist mir das 4k-Prinzip klar.
    wollte ja auch nur darauf hinweisen da ich ja nicht wissen kann wie weit der Wissensstand des jeweiligen Betrachters ist, der sich mit UHD TVs beschäftigt.
    Und sich einen zu legen geht ja schnell aber die Enttäuschung ist doch dann eher gross wenn man am falschen ende gespart hat , da doch und das wissen ja nun mal nicht viele , die größe des TVs vom Betrachtungs Abstand abhängig ist ( ala ich kauf mir nen 55" und sitze 5m weg und kann jetzt UHD gucken g_lol ) - und da der Preis dann expotenziell steigt je mehr Zoll man benötigt ist das eben ein Faktor der nicht ausser acht zu lassen ist
    aber wenn das Prinzip klar ist dann ist ja alles im Lot :D
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • Frage: kaufe ich mir einen 75 Zoll, dann reichen 3 meter voll aus und es passt :rolleyes: , das wäre mein Sitzabstand max. hrhr
    Ich stell mir das gerade vor g_biggrin

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • DaveO88 schrieb:

    3x die Bildhöhe wäre das maximum , wenn das die Frage ist
    Heisst 3 x Höhe des Bildes = optimale Sitz Position zum TV ????

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • nein , 3x Bildhöhe wäre der maximal Abstand , was darüber wäre würde dann der Vorteil den UHD bringt nicht mehr wahrnehmbar

    der optimale Abstand bei 75" lege bei ungefähr bei 1,35-1,62 m bei allem was drunter ist werden Pixel wahrgenommen
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • DaveO88 schrieb:

    der optimale Abstand bei 75" lege bei ungefähr bei 1,35-1,62 m
    Danke Dave, das hilft mir bei meiner Überlegung g_thumbs

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED