Welchen Android Player Kaufen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welchen Android Player Kaufen

    Hallo,
    wie Ihr alle weist ist mir gestern mein zweit Gerät kaputt gegangen, deshalb meine frage.
    Was ist der zu zeit bester Android Mediaplayer den Ihr mir empfehlen könnt.
    Würde dann denn Zidoo X6 PRO als zweit Gerät behalten und ein neues für Wohnzimmer kaufen.
    Wichtig ist das der neue Atmo und Auro3D Ton ohne Probleme kann.
    CEC Steuerung ist auch wichtig aber wenn nicht anders geht muss ohne dann auch auskommen.
    Bitte eure ehrliche Meinung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dadas ()

  • Sorry kenne keinen aktuellen Player der das unterstützt, Geschweige denn einen Film der dieses schon inne hat.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Na Filme gibt es schon paar siehe hier: auro-3d.com/consumer/movies/

    Aber bei Android Player mit Auro3D wird glaub ich dünn - kenne keinen ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • dadas schrieb:

    CEC Steuerung ist auch wichtig aber wenn nicht anders geht muss ohne dann auch auskommen.
    Hier würde ich darauf achten das man CEC im Player deaktivieren kann sonst kommt es, wenn es dumm läuft, wieder zu gefummel mit einem Adapter oder am HDMI Kabel.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Ist das nicht so wenn Geräte Atmos können müssen die auch normalerweise auch Auro3D können ?
    Wenn CEC nicht aktiv ist muss man doch immer Manuel am AVR umschalten sonst seht man kein Bild am TV und alle anderen Gerate mit CEC würden immer wider versuchen eigenes bild weiter zu leiten und das ist nervig.
    Trotz dem was würdet ihr denn empfehlen was ist zu zeit interessant.



    Auro3D Filme hab ich schon, langsam findet da man etwas.
  • wenn du auro Filme hat und nen auro fähigen avr dann kannst du ja schon mal sagen ob der zidoo auro ausgibt
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • sprich wenn soundmässig HD 7.1 + Objekte anstehen, erfolgt auch beim Zidoo via HDMI der Signaltransport exakt linear ...

    ja das geht, weil die Signal Aufbereitung im AVR erfolgt und dann sauber über das Processing speziell Kanal genau ausgegeben wird..
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Das kann ich nicht, du selber hast mir geschrieben das der Zidoo Atmos kann, deshalb hab ich denn gekauft.
    Leider mein neuer AVR ist noch nicht da welches Auro3d kann es wird der Denon 5200 sein.
    Mächte aber jetzt noch ein Mediaplayer kaufen weil wie oben geschrieben einer gestern Kaput gegangen ist.
    Dann frage ich anders rum.
    Welchen von den könnt mir empfehlen:

    Q10quad
    Eweat ew902
    ZidooX6pro
    die sollen angeblich Atmos.

    Mit welchem hat man am wenigsten Probleme und laufen flüssig?
  • Der Preis ist für ein Q10Quad ist gut, wo mal die Preise in letzter Zeit eher nach oben gingen, da die Nachfrage höher geworden ist und die Lager aber leer sind, wegen dem vorstehenden Wechsel zum neuen Modell.

    Also wenn Du noch 2 Monate warten kannst, würde ich das neue Modell im Auge behalten... ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Meine Vermutung wird sein, dass die Preise ähnlich den Vorgängermodellen sein wird...

    Q5 Pro zwischen 140-160 Euro
    Q10 Pro zwischen 170-200 Euro
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • dadas schrieb:

    Das kann ich nicht, du selber hast mir geschrieben das der Zidoo Atmos kann, deshalb hab ich denn gekauft.
    Leider mein neuer AVR ist noch nicht da welches Auro3d kann es wird der Denon 5200 sein.
    Mächte aber jetzt noch ein Mediaplayer kaufen weil wie oben geschrieben einer gestern Kaput gegangen ist.
    Dann frage ich anders rum.
    Welchen von den könnt mir empfehlen:

    Q10quad
    Eweat ew902
    ZidooX6pro
    die sollen angeblich Atmos.

    Mit welchem hat man am wenigsten Probleme und laufen flüssig?
    das der ZidooX6pro DolbyAtmos kann ist unbestritten im übrigen was heist KANN , er gibt das Audiosignal einfach weiter (passthrough) eigentlich ist es der AVR der DolbyAtmos, Auro3D oder DTSX können muss
    und nur weil du Dir einen Auro3D fähigen AVR zulegst wird dieser aber keins ausgeben, denn dieses ImmersivSound Format muss extra erkauft werden
    und wenn du auf Auro3D wert legt dann wird das aber auch nichts mit DolbyAtmos oder DTSX da ein Auro3D Lautsprecher setup komplett anderst ist als das von DA oder DTSx nur mal so zur Info
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • Danke aber bei diesem Thema kann ich vielleicht besser mithalten als du, nur mal zu Info.
    Es wehre schön wenn du mir einfach deine Erfahrung mit deinen Boxen mitteilst.
    Ist der Q10qued besser als der ZidooX6pro ???

    Danke schon jetzt dir DaveO88 und euch für Hilfe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dadas ()

  • dadas schrieb:

    Ist das nicht so wenn Geräte Atmos können müssen die auch normalerweise auch Auro3D können
    wenn man so etwas von sich gibt

    dadas schrieb:

    Danke aber bei diesem Thema kann ich vielleicht besser mithalten als du nur mal zu Info.
    dann ist es nur legitim das anzuzweifeln

    und deshalb wollte ich Dich nur darauf hinweisen , entweder das eine oder die anderen an ImmersivSound da alles drei nicht geht


    aber da man ja schon alles weis , also sorry dann, das Ich nur den Hinweis geben wollte
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • nee sorry kann ich nicht , ich hab die Geräte nur da stehen weil ich bei der Anmeldung was eintragen musste - tut mir leid
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X