BD ISO wird garnicht erkannt und wird nicht abgespielt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BD ISO wird garnicht erkannt und wird nicht abgespielt

    Hallo Zusammen,

    Ich schreibe aus Ungarn, deshalb entschuldigung wegen die Schreibfehlern.
    Ich habe hier registriert weil in Ungarn kein besondere Hilfe/Forum /oder Support vorhanden ist for Q5
    Ich hoffe ich bekomme hier ein richtige Hilfe von Euch

    Ich habe ein neue Himedia Q 5 aus DE gekauft.
    Er ist an eine Qnap 112 Nas verbundet und mit ein HK Resiever und mit ein Samsung 4 K Vernseher.
    Ich konnte durch Kodi meine Download file auf der NAS finden und habe versucht die Abzuspielen.
    Ich habe nur Filme die ich von Internet abgeladet habe in Full HD (MKV m2ts BD25 BD50 ISO)
    Ich habe mehrere Probleme:

    1 BD ISO spielt er garnicht ab.
    2 4K spielt er katastrophal ab zbsp Looper Zerriessend.
    3 Bei Musik Erkennt er die FLAC Format nicht (mappe Zeigt er an aber Inhalt nicht)
    4 DVD 9 wird nicht abgespielt
    5 VOB wird auch nicht abgespielt
    Manche 3D Filme werden auch nicht abgespielt (zbs Avatar oder Everest oder 300) ich glabe diese sind in BD oder Iso Format aber 3D

    Das einzige was lauft ist MKV :)
    Ant Man in MKV 3D spielt er problemlos ab.
    Nach versuch der abspielen passiert einfach nichts.
    ISO wird angezeigt aber nach versuch der Abspielen passiert nichts. Nach 3 versuch schreibt er "dass manche daten sind nicht unterstützt und ich kann mich bei "Tagebuch" verwenden).
    Habe versucht mich durch diese Forum schlau machen aber komme einfach nicht weiter.
    Firmware ist schon der Kodi 16
    Android 4.4 oder 4.2 aber auch dass neuste
    Habe schon zimmlich viele Medienplayer gehabt aber bei Android kenne ich mich nicht so gut aus.(letzte Meder8ER 600XD konnte all diese Filme abspielen ausser 4K)
    Diese hier habe ich extra deshalb gekauft weil ich 4K und 3D genießen möchte.
    zzt. geht nicht.

    Für Euere Mithilfe bedanke ich mich schon im Voraus
  • Wenn du von KODI abspielst, sollte der Player dort über den "Wrapper" laufen.
    Der "DVDPlayer" von KODI läuft nicht gut auf dem Q5, es sollte der himedia Player per Wrapper sein.

    Allerdings benötigt der "Wrapper" eine Gast (Guest) Freigabe auf deiner NAS, damit er dort funktioniert.

    Erstelle eine Gastfreigabe auf der NAS ohne Benutzernamen und ohne Kennwort für alle Ordner, die Filme für Kodi enthalten.

    Ohne KODI kannst du es auch einmal über das MediaCenter versuchen, dort wird der Wrapper nicht benötigt und alles sollte funktionieren.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Danke für den Antwort,

    Übrigens lauft 4K besser durch Media Center.
    Hinterteil ist dass ich dort kein Ton und Text wählen kann.(fernbedinung reagiert darauf nicht)
    Aber ISO-s werden von Media Center auch nicht abgespielt.
    Den Vorschlag von dir werde ich morgen versuchen.
    Es währe villeicht gut wenn mir jemand klären könnte wie am besten der player funktioniert.
    Wie und was muss wirklich eingestellt werden damit es lauft.
    Leider bin ich kein experte für Android.
    Bei vorherige Playern hatte ich eigentlich keine Probleme, nur bei diese Android weis ich leider nicht wo was engestellt werden muss/kann.
    Wie was funktioniert etc.
  • haras schrieb:

    Hinterteil ist dass ich dort kein Ton und Text wählen kann
    Einfach "Menu" auf der Fernbedienung beim Abspielen drücken.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Hallo Meister,

    Ich habe auf den NAS den Einstellung für Gast durchgeführt.
    In Media Center UPnP komme ich weiter und es haben einige dinge geändert.
    Habe leider gemischte gefühle
    Ich sehe alle meine Filme.

    ISO BD25 BD50
    Bei Abspielen ISO macht er weiterhin nichts.
    Bei Abspielen BD25 und BD50 versucht er abzuspielen aber nach etwas "Überlegung" sprigt er wieder zurück.
    Der Player versucht es abzuspielen aber springt lieber wieder zurück.
    (vorher war der player garnicht sichtbar auf der Bildschirm)
    Jetzt sehe ich wenigstens den player

    DVD DVD9
    Weiterhin nicht abspielbar
    Player beim starten sichtbar aber tut sich nichts.

    FLAC oder CD MP3
    Der Ordner ist sichtbar aber der Inhalt ist lehr daher kann ich garnicht wehlen.(Track Liste wird nicht angezeigt)
    Problem steht immernoch

    MKV
    Spielt er ab.
    mit menü und alle ton und text einstellung wie du geschrieben hast mit Fernbedinung.

    MKV3D
    Manche Filme laufen Problemlos mit alle Einstellwariation Ton Bild 3D etc.
    Wo ich zbsp den Film in over/bottom Format habe startet der Film, aber habe kein Einstellmöglichkeiten.
    Lustig... der selbe Film lauft sofort in 3D auf KODI an.

    4K
    Looper 50 GB lauft mit alle einstellung möglichkeiten
    Fifth Element 90 GB spielt er ab aber Ohne Ton.
    Beide Filme laufen am KODI mit Ton nur sehr katastrophal Zerreißend

    Bei starten der Film KODI bringt er noch den Meldung dass der Cash schon von anfang an voll ist???

    Mir reicht eigentlich ein Player womit ich es abspielen kann, egal welche KODI oder UPnP
    Aber eine von die Beiden soll alles abspielen können.
    Trotz diese viele ärger möchte ich den gerät nicht zurückschicken sondern problemlos benutzen


    Ich hoffe dass ich damit bei Lösungfindung geholfen habe.
    Ich hoffe dass wir gemeinsam den Lösung finden werden.

    Grüße:Robert
  • UPnP ist eher ungeeignet.

    Stelle einmal deine Netzwerkverbindungen für die Filmwiedergabe komplett auf smb um.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • War jetzt smb die Lösung?

    Internetradio: suche dir eine für dich geeignete APP aus dem Google PlayStore aus und installiere diese auf deinem Q5.

    Alternativ gibt es dafür auch Add-ons in KODI.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • @sprengbox
    Ich hab dennoch was auszusetzen und werde den Thread unverzüglich dem @Lony melden :D

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Wenn ich´s könnte würd ich´s machen aber wie wollen ja nicht das dem Admin langweilig wird. g_lol
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Renalto schrieb:

    @sprengbox
    Ich hab dennoch was auszusetzen und werde den Thread unverzüglich dem @Lony melden :D
    Gruss
    Tags erledigt ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN