Q10-4K3D, verliert nach Neustart Änderungen in den Systemeinstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Q10-4K3D, verliert nach Neustart Änderungen in den Systemeinstellungen

    Moin
    Auch auf die Gefahr hin das ihr mich hier kickt, ich komme mit dem HiMedia Q10Quad-4K3D einfach nicht weiter!
    Ich habe ja wie hier im Forum in einem anderen Thread schon erwähnt, die Logitech K400r, diese hatte ich auch schon auf dem Q10Quad aktiviert, seit heute Morgen ist sie nicht mehr einzubinden!
    Hatte den Q10Quad einfach nur per FB ausgeschaltet über Nacht, nicht komplett vom Strom getrennt!
    Nach dem hochfahren heute Morgen wollte ich mich an Kodi dran begeben, Tastatur war nicht zu nutzen, habe in der Systemsteuerung nachgeschaut dort war sie nicht mehr aktiviert und ich konnte machen was ich wollte der Q10 speichert die Einstellungen nicht ab.
    Bin dann hingegangen und habe die Original Firmware 3.0.3 installiert, vorher hatte ich die CFW 3.0.2 von moere22 am laufen, nach der Installation auf die OFW, bin ich hingegangen und habe über die Systemeinstellungen, den Q10-4K3D auf Werseinstellungen zurückgesetzt, danach dann wieder die CFW 3.0.2 eingespielt.
    Es werden 2 Unifying Adapter angezeigt, obwohl nur 1 im vorderen der beiden seitlichen USB2.0 Ports steckt, bin hingegangen und habe unter "Sprache/Eingabe" - "Tastatur& Eingabemetohden" - "Eingabemethode wählen" - "Hardware-physische Tastatur" - "auf AN" gstellt und "Deutsch - Android Tastatur" gewählt somit werden dann auch die beiden "Unifying Adapter" engezeigt, noch einen Haken bei "Null Keyboard" gesetzt.
    Dann nach oben gegangen bis "Sprache/Eingabe" blau hinterlegt war und auf "OK" bei der FB gedrückt, bis zum "Home Screen" zurück geklickt und dann wieder unter Systemeinstellungen nachgeschaut und alles war noch so wie ich es eingestellt hatt, allerdings reagiert die K400r nicht.
    Dann einen Neustart an dem Q10-4K3D durchgeführt, mittels drücken der "Power Taste" an der FB, nach dem Neustart nachgeschaut und alle gemachten Einstellungen war wieder rückgänig gemacht worden.
    Diese Prozedur habe ich mindestens 10x wiederholt, immer das gleiche Ergebnis, die Einstellung mit der "Hardware physichen Tastatur" wird nicht abgespeichert, könnte es sein das ein defekt vorliegt?
    Dateien
    • DSC00243.JPG

      (325,43 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00244.JPG

      (341,9 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00245.JPG

      (325,53 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00246.JPG

      (366,17 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00247.JPG

      (372,77 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00248.JPG

      (380,05 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC00249.JPG

      (325,53 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • ToMicPa68 schrieb:

    Auch auf die Gefahr hin das ihr mich hier kickt, ich komme mit dem HiMedia Q10Quad-4K3D einfach nicht weiter!
    Grundsätzlich wird hier keiner gekickt, nur weil er ein Problem hier vorträgt und das auch noch sehr umfangreich erörtert, denn das ist schon selten genug.

    Hast Du einmal die K400 Tastatur (Empfänger) an einem anderen USB Port ausprobiert und wird der Empfänger eventuell durch eine angeschlossene Festplatte abgedeckt, sodass der Empfänger mit der Tastatur keine Verbindung aufbauen kann. ??

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Habe den Q10-4K3D in meinem TV Rack jetzt oben aufgestellt, so das er frei steht, neben dran steht nur die SEK-3500 von Samsung, aber die dürfte nicht stören, sitze zu Testzwecken ungefähr 1m mit der K400r vom Unifying Empfänger entfernt, sonst im normalen Betrieb sind es nicht mehr als 3,5m!
    Das Problem ist einfach das die Box die Einstellungen beim Neustrt immer wieder zurücksetzt, also die "Physiche Hardware Tasstatur" wird von "Onn" auf "Off" gestellt"
    "Null Keyboard" bleibt allerdings aktiviert, nur die Hardware Einstellungen werden zurückgesetzt, habe derzeit die CFW 3.0.2 von moere22 installiert, werde jetzt noch mal die Batch Datei für die K400 ausführen, melde mich dann gleich nochmal!

    So um alle Eventualitäten auszuschliessen, einen anderen Unifying Empfänger angeschlossen, gleiches Problem, die "Physische Hardware Tastatur" ist nach einem Neustart wie auf "Off" geschaltet, allerdings wird die Tastatur auch nicht gefunden, wenn ich keinen Neustart ausführe!
    Bis gestern Abend hatte es ja noch geklappt, verstehe nur Bahnhof imMo, gestern ist mir zu dem aufgefallen, das meine Display Einstellungen auch immer mal wieder auf 1080p 60Hz zuück gesetzt wurden, obwohl ich 2160p 24Hz eingestellt hatte.
    Habe ja fast die Befürchtung das die Box einen weg hat, kann ich die Box nicht irgendwie komplett restten, müsste doch machbar sein, möchte ungern die
    CFW 1.0.9.1 einspielen, da diese von Juni 2015 ist!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ToMicPa68 ()

  • Also Fazit ... NullKeyboard und die Option Physische Hardware aktivieren vertragen sich nicht ? Kannte ich so noch nicht, aber nun gut. Theoretisch benötigt Man NullKeyboard nicht (also deinstallieren oder deaktivieren), wenn die die Hardware Tastatur aktivierst. Der sollte dann diese Software Tastatur automatisch abschalten...
    Könntest Du ja nochmal ausprobieren ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Settings/More/Apps ??? Ansonsten einfach den Haken rausnehmen...
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Nullkeyboard hat doch aber nichts mit dem Tastaturlayout zu tun, es unterdrückt lediglich die Screentastatur.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Der Threadtitel ist dahingehend auch etwas verwirrend, weil es lediglich um die (externen) Tastatursettings geht.

    Ich arbeite z.B. mit der APP External Keyboarhelper (Pro) und war da auch öfters verwirrt, weil die phyische Tastatur bei
    Aufruf der Settings nicht immer auf ON stand, obwohl aktiv und alles ging.

    Wichtig immer bei Einsatz eines Tastaturwrappers ist es, diesen als Standard zu setzen. Damit ist er auch, sofern die Tastatur angeschaltet ist,
    auch sofort verfügbar.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Moin
    Bin imMo ein wenig beruflich eingespannt, deswegen kann es ein wenig dauern bis ich mich melde.
    Also bin jetzt hingegangen und habe "Null Keyboard" deaktiviert und dafür wieder die "Physische Hardware Tastatur" aktiviert und jetzt funktioniert die Logitech auch wieder damit, allerdings Tastatur Layout ist wie oben beschrieben geblieben, dabei sind aber was ich bis jetzt feststellen konnte nur "Y / Z" betroffen.
    Kann ich mit leben, habe nicht vor mit einem Textprog einen Roman über den Q10-4K3D zu schreiben. ;)
  • Dir kann geholfen werden. Guck mal Hier

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Wenn er nun Deinen Link sieht, dann ist er verwundert, da hier ja EWEAT steht, entweder sagst Du ihm, das das File für alle gleich ist ;) oder aber Du setzt den Link für Himedia :rolleyes:

    android-mediaplayer.de/wsif/in…dlayout-f%C3%BCr-Android/

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Alter Erbsenzähler :D
    Da steht doch Layout für Android und nicht Eweat oder Himedia.
    Aber gut, wenn man es genau nimmt. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • ToMicPa68 schrieb:

    Moin
    Bin imMo ein wenig beruflich eingespannt, deswegen kann es ein wenig dauern bis ich mich melde.
    Also bin jetzt hingegangen und habe "Null Keyboard" deaktiviert und dafür wieder die "Physische Hardware Tastatur" aktiviert und jetzt funktioniert die Logitech auch wieder damit, allerdings Tastatur Layout ist wie oben beschrieben geblieben, dabei sind aber was ich bis jetzt feststellen konnte nur "Y / Z" betroffen.
    Kann ich mit leben, habe nicht vor mit einem Textprog einen Roman über den Q10-4K3D zu schreiben. ;)
    Hast Du auch die Eingabemethode auf Deutsch gestellt, nach dem Du die Tastatur aktiviert hast?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN