Custom Firmware v3.0.2 für QuadCore Q5-4K3D / Q10-4K3D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Showa68 schrieb:

    Was hat das für ein Hintergrund ?
    Du hast alles gelesen in der Change Log g_lol g_biggrin
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Showa68 schrieb:

    P.S HimediaXBMCWrapper hinzugefügt - bitte nicht ausführen!!!
    Was hat das für ein Hintergrund ?
    Der greift automatisch mit meiner KODI-Version, so dass dieser nicht ausgeführt werden braucht. ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Hi moere22,

    vielen Dank für die Firmware und die Mühe damit. Ich habe sie gleich installiert und es funktioniert wie erwartet. Ich hätte noch eine Frage bezügliche der playercorefactory.xml. Wenn ich unter Apps, auf den Button des Wrappers klicke, steht dort oben links "playercorefactory.xml not found" und darunter ein Button "install playercorefactory.xml", den ich natürlich noch nicht gedrückt habe. Im damaligen Auslieferungszustand (Kauf bei myhdplayer.de) sollte man den Button drücken. Du hattest ja in deiner detaillierten Anleitung folgendes geschrieben:

    Playercorefactory angepasst:
    Ich habe die playercorefactory.xml verändert, so dass ISO, MKV, M2TS und AVI Formate über den Wrapper laufen. Solltet Ihr eine eigene XML bauen und unter userdata ablegen, wird diese interne automatisch abgeschaltet.

    und "HimediaXBMCWrapper hinzugefügt - bitte nicht ausführen!!!"

    Muss ich die playercorefactory.xml jetzt noch installieren um den Vorgang des Updates abzuschließen? ?(

    Vielen Dank.

    Gruß, Frank
  • Hi,

    nochmal zur Erklärung, aber eigentlich hatte ich das ja bereits ein Beitrag zuvor erklärt.

    Ihr müsst den Wrapper nicht öffnen und somit auch nicht die playercorefactory installieren für die Standard Medien.

    Ich habe meine playercorefactory in die Custom KODI eingebaut, sodass die Umleitung direkt ausgeführt wird, aber diese Datei liegt natürlich nicht im USERDATA Ordner und daher erkennt der Wrapper natürlich diese auch nicht. Solltest Du nun Filme oder sonstiges haben, was Du gern über den Wrapper laufen lassen möchtest und was in meiner xml noch nicht deffiniert ist, dann kannst Du natürlich deine eigene im USERDATA Ordner ablegen.
    Dazu aber dann bitte mal im Forum schauen, dazu gibt es genügend Stoff hier. Weiter möchte ich das Thema an dieser Stelle hier nicht behandeln.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

  • Hi,

    ich habe die Firmware nun seit ca. 2 Tagen drauf, ich hatte leider noch nicht viel Zeit zum testen, deshalb erstmal nur ein paar Dinge die mir aufgefallen sind :

    Die Kiste wird ziemlich heiß, viel heißer als vorher ! (Wenn ich richtig gelesen habe, wird der Prozessor hochgetaktet)
    Der Bootvorgang dauert länger.
    Das System erscheint mir etwas träge in der Reaktion. Ganz im Gegensatz zur Tastenwiederholfrequenz der FB, die fliegt, ist aber nachträglich einstellbar.
    Die laut Changelog installierten Addons und die SuperRepo habe ich nicht wirklich installiert vorgefunden, bin vielleicht zu neu auf dem Gebiet. Habe ich manuell eingebunden und läuft jetzt.
    Den Wrapper habe ich aktiviert, da sonst bei einigen Videoformaten anstatt Ton nur lautes geknatter kam.
    Wenn ich mit dem Power Menü die Maschine runterfahren will, hängt sie sich weg. Bleibt im Bild mit "wird runtergefahren" hängen, irgendwann bleibt dann auch der drehende Kreis stehen.

    Jetzt kommt aber der Hauptpunkt, vielleicht ist es nur Einbildung, vielleicht kann man mal drüber nachdenken ob es wirklich sein könnte :

    Ich meine, die Bildqualität ist nicht so gut wie bei der Original Firmware, werden hier andere Codecs/Harwaretreiber etc. verwendet ?
    Das Bild erscheint mir etwas Weichgespülter, nicht mehr so körnig und klar.

    Soweit meine 2Cents. Ich beschäftige mich ja erst seit ca. 10 Tagen mit diesem Gerät, Android Betriebssystem und Kodi, ich habe hier im Board schon viel gelernt. Aber seht es mir nach, wenn ich mit meinen Punkten nicht richtig liegen sollte. Ich bin für jede Info Dankbar.

    Grüße

    P.S.: Vielen Dank an den Modder der Firmware, es ist eine tolle Sache sich so in seiner Freizeit einzusetzen damit alle profitieren. Das oben geschriebene Bitte deshalb auf keinen Fall als Kritik verstehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von V168330 ()

  • Also ich hab ja schon dazu geschrieben, dass alles super ist und ich muss komischerweise das Gegenteil behaupten :) Meine Kiste startet ca. 12 Sekunden schneller als vorher, wird nicht heißer als sonst und das ganze System läuft super smooth. Also für mich hat es sich echt gelohnt. Super Mod und danke nochmal!
  • V168330 schrieb:

    Hi,

    ich habe die Firmware nun seit ca. 2 Tagen drauf, ich hatte leider noch nicht viel Zeit zum testen, deshalb erstmal nur ein paar Dinge die mir aufgefallen sind :

    Die Kiste wird ziemlich heiß, viel heißer als vorher ! (Wenn ich richtig gelesen habe, wird der Prozessor hochgetaktet)
    Der Bootvorgang dauert länger.
    Das System erscheint mir etwas träge in der Reaktion. Ganz im Gegensatz zur Tastenwiederholfrequenz der FB, die fliegt, ist aber nachträglich einstellbar.
    Die laut Changelog installierten Addons und die SuperRepo habe ich nicht wirklich installiert vorgefunden, bin vielleicht zu neu auf dem Gebiet. Habe ich manuell eingebunden und läuft jetzt.
    Den Wrapper habe ich aktiviert, da sonst bei einigen Videoformaten anstatt Ton nur lautes geknatter kam.
    Wenn ich mit dem Power Menü die Maschine runterfahren will, hängt sie sich weg. Bleibt im Bild mit "wird runtergefahren" hängen, irgendwann bleibt dann auch der drehende Kreis stehen.

    Jetzt kommt aber der Hauptpunkt, vielleicht ist es nur Einbildung, vielleicht kann man mal drüber nachdenken ob es wirklich sein könnte :

    Ich meine, die Bildqualität ist nicht so gut wie bei der Original Firmware, werden hier andere Codecs/Harwaretreiber etc. verwendet ?
    Das Bild erscheint mir etwas Weichgespülter, nicht mehr so körnig und klar.

    Soweit meine 2Cents. Ich beschäftige mich ja erst seit ca. 10 Tagen mit diesem Gerät, Android Betriebssystem und Kodi, ich habe hier im Board schon viel gelernt. Aber seht es mir nach, wenn ich mit meinen Punkten nicht richtig liegen sollte. Ich bin für jede Info Dankbar.

    Grüße

    P.S.: Vielen Dank an den Modder der Firmware, es ist eine tolle Sache sich so in seiner Freizeit einzusetzen damit alle profitieren. Das oben geschriebene Bitte deshalb auf keinen Fall als Kritik verstehen.
    Hallo,

    von Vorteil wäre es, wenn wir wüssten, auf welcher Maschine Du die CFW installiert hast und wie das ganze installiert wurde.

    Wenn mich nicht alles täuscht, dann ist die CFW nicht so eingespielt worden, wie wir es hier predigen.

    Bei der Gelegenheit, dann auch gleich mal die Infos unter Deinem Avatar aktualisieren.

    Danke.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi,

    Danke für die Antwort ...

    also mit Maschine meine ich den Himedia Q5 (Sorry, habe zu spät gesehen, dass der Thread auch für den Q10 ist !)

    Eingespielt habe ich das eigentlich genau nach den Vorgaben hier im Forum, kann man auch nicht wirklich was falsch machen !

    Ich versuche es aber nochmal, ich habe ja schon hier gelesen, dass das nicht immer gleich funktioniert.

    Grüße

    P.S: Angaben im Avatar ändere ich noch, bin ja noch "Neu".
  • V168330 schrieb:

    Ich versuche es aber nochmal, ich habe ja schon hier gelesen, dass das nicht immer gleich funktioniert.
    Bitte nach dem Flashen, wenn die Box bootet, ihr auch genug Zeit geben, damit alle Proghramme einwandfrei installiert werden, d.h starte die Box und lass sie mal 5 Minuten in Ruhe bitte ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi,
    würde auch gerne diese FW nutzen...
    ABER
    kann man deine Übertaktung rückgängig machen ?
    1. Garantieverlust
    2. Leidet die allgemeine Lebensdauer der Hardware
    3. höhere Wärmeentwicklung
    4. mehr Stromverbrauch.

    Alles punkte die für MICH den minimalen Mehrwert nicht lohnen. Für MICH ist der Player flott genug...

    Grüße
    Hier könnte Ihre Werbung stehen xD
  • Hallo moere!

    Vielen Dank erstmal für deine Mühe!


    Allerdings habe ich nach dem Update einige Probleme mit Kodi.
    1. Ich kann bei Kodi die Untertitel und den Ton nicht mehr umschalten, woran kann das liegen?
    2. Kein HD-Ton bei Kodi, Film über den FileManager gestartet, geht einwandfrei.


    Gruß Zebie

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zebie87 ()

  • Zebie87 schrieb:

    Hallo moere!
    2. Kein HD-Ton bei Kodi, Film über den FileManager gestartet, geht einwandfrei.
    Gruß Zebie
    Das gleiche Verhalten habe ich auch bei Kodi, DTS-HD oder Dolby Atmos, schaltet nicht um, im FileManager gehts einwandfrei,,
    oder müssen wir was besonderes beachten ?

    Gruß Fred
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 / A10 Premium / 1.2.9.0
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon Ultra Multi Receiver
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Nutzt Ihr den Wrapper :rolleyes: oder spielt Ihr das ganze mit dem Kodi DVDPlayer ab.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Nutzt Ihr den Wrapper :rolleyes: oder spielt Ihr das ganze mit dem Kodi DVDPlayer ab.
    dachte, -> der ist integriert ?
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 / A10 Premium / 1.2.9.0
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon Ultra Multi Receiver
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme