Mounting und Co.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mounting und Co.

    Hallo @ All,

    ich hab am WE mal wieder Zeit gehabt mit meinem Eweat ein bisschen zu experimentieren. Dabei hab ich mich mal wieder mit dem Thema MOUNTING beschäftigt.
    Folgendes habe ich herausgefunden:

    1. Mounting per Script funktioniert mit der FW vom 04.03.2015 immernoch nicht.
    2. Der Mediabrowser legt nach erfolgreicher Anmeldung an meinem NAS (Synology) einen Eintrag unter /tmp//ramfs/mnt mit meinen Inhalten des zuletzt geöffneten Volumes auf dem NAS an. Kann man nur finden, wenn der Mediabrowser aktiv bleibt.
    3. Wechsele ich im Mediabrowser das Verzeichnis (Volume) dann verschwindet der vorherige Eintrag und wird durch den aktuellen ersetzt.

    Gedanken dazu von mir (als Laie): g_confused

    a) der Pfad /tmp/ramfs/mnt weißt doch auf eine Art Ramdisk hin, oder?
    b) könnte ein "Überlaufen" des RAM beim Abspielen einer Mediadatei der Grund für die sporadischen Abbrüche sein? Vorausgesetzt die Abbrüche kommen nur bei Einsatz des RTK-Players aus dem Mediabrowser heraus und nicht aus XBMC/SPMC o.ä.

    Wie gesagt bin ich nur Laie, aber vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Spezialisten hier, der mit der Info etwas anfangen kann. :?:

    Grüße Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blizzard ()

  • Hallo blizzard,

    gut, dass Du da weiter dran bleibst :D

    Zu Deinen Fragen a) und b) : das ganze sieht nach der gleichen Methodik aus, wie es auch beim himeida gemacht wird. Auch hier wird ein temporäres mounting erstellt und ermöglicht so den zugriff auf die Netzwerkdateien. insofern ist nicht von ramdisk oder RAM-Überlauf auszugehen, weil dei Daten niocht wirklich in dieses share kopiert werden. Es sind nur links.
    Das Verfahren hat evtl. seine Tücken, da die Kommunikation auf OS-Ebene so abläuft als wären die Daten lokal. Das sollte eigentlich kein Problem darstellen, aber die üblichen Korrekturmechanismen für Netzwerkprotokolle, die z.B. ein SMB-Protokoll hat, entfallen so. Wenn also ein paar bits kippen - dann reißt der Film :D

    Folgendes könnte aufgrudn Deienr Entdeckung nun aber noch Sinn machen: ein kleines mount-script bauen, dass die mountpfade in tmp/smb oder tmp/smb/ramfs ablegt. Evtl. funtkioniert es nur da... Einen Versuch wäre es wert !

    SaEt9000
  • Hallo SaEt9000,

    ja ich bin da immernoch dran, wenn ich auch mit meimen Himedia Q10-II non emmc ganz zufrieden bin und alles imho super läuft. Ich benutze dort Mounts aus dem Mediacenter erstellt über automatisiertes DPAD Script und Verwalte meine Multimediadaten über Mizuu (btw. der Entwickler stellt die Weiterentwicklung von Mizuu 3.02 ein und wagt einen kompletten Neubeginn, siehe hierzu: mizuu.tv/announcing-a-new-beginning/) nur über die durch das Mediacenter erstellten Mounts ist ein Abspielen von BD.iso & 3D-BD.iso möglich. Eigentlich habe ich auf das Potenzial des Eweat gehofft, leider ist hier auf Seiten SMB-Anbindung immer noch alles tot. Mit XBMC steh ich auch noch auf Kriegsfuß, alles was ich nach Forenbeiträgen versucht habe nachzubilden ist bisher "gscheit in die Hosen gegangen" oder wie unser Lotta zu sagen pflegte: " This went smart in the Trousers".

    Das Mounten in den /tmp/ramfs/mnt oder /tmp/ramfs Pfad werde ich heute Abend gleich testen, wenn mein "Weibchen" nichts dagegen hat. ;) Ich werde ggf. berichten ob es geklappt hat. Es steht natürlich jedem frei es auch selbst zu probieren. Gebe es denn prinzipiell auch die Möglichkeit die NAS Freigaben irgendwie per symlink lokal abzubilden?

    Gruß Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blizzard ()

  • Hallo,

    So nun bin ich mal zum Testen der Mount Geschichte gekommen. Leider ohne Erfolg, weder ein Mounten in /tmp noch anders wohin hat erfolg gebracht. Der Mount läuft durch ohne Fehler, aber das Zielverzeichnis bleibt leer. Ich habe dann auch noch eine neue Option versucht.

    #!/system/bin/sh
    busybox mount –t cifs –o user=“xxxxxx“,password=“xxxxxx“,noserverino //IP-Adresse-Server/Server-Ordnerpfad /mnt/sdcard/Ordnername

    laut einem Forum soll das Abhilfe bei leerem Mount-Ordner schaffen. Leider kennt Android diese Option nicht. Also wieder Sackgasse.

    To be Continued...
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • hast du mal über adb oder nfs versucht zu mounten?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hall moere22,

    über nfs kann ich noch nach alt bewährtem Script versuchen, aber bei adb mußt mir mal erklären was du da meinst. Bin da nicht so der Linux Profi.

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • Ich habe vom adb auch keine Ahnung, habe es irgendwo mal aufgeschnappt :D HAHA
    Wollte das nur mal als Gedankenstütze mit einbringen.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hallo Moere22,

    wie ich sehe bzw. lese, soll ich hier wohl selbst so langsam zu "Profi" werden. Haha. Aber hast du nicht aufgrund deiner erfahrungen mit dem CROM "kochen" die Erfahrung mal in die Tiefen des Mediacenters einzutauchen und dir das mal über ein dekompiliertes Image des Eweat die einzelnen Funktionen in dem App mal genauer anzuschauen? Ich meine da welche Prozeduren da so im Einzelnen ablaufen oder aufgerufen werden? Das nennt sich glaub ich "Technical Engeneering" oder "Das Pferd von hinten aufzäumen". Es muß doch möglich sein, herauszufinden, wie die den Mount bewerkstelligen.

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • Hallo @ All,

    Beim HiMedia z.B. merkt sich ja das Mediacenter die Logindaten vom SMB-Share. Vielleicht legen die da eine dauerhafte smb.credentials Datei an oder so etwas in der Art. Vielleicht klappt der Mount auch nicht beim Eweat weil er immer wieder die Logindaten vergißt. Kann man da irgendetwas in der Art in ein Script einbauen, dass diese smb.credentials Datei erzeugt wird und anschließend der ScriptMount unter Verwendung dieser Login-Daten-Datei durchgeführt wird? Nur so ne Idee von mir.

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • da sagst du was ... mir ist in der Tat mal aufgefallen, das es einen Ordner .smb neben .kodi gibt.
    Genaueres kann ich an dieser Stelle nicht sagen, da ich momentan keine Kiste vor der Nase habe, aber das ist ein guter Ansatz mal nachzuforschen... mal schauen was meine Zeit am Wochenende hergibt.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hi moere22,

    gibts schon was neues an der Technical Engeneering Front? Mit dem Mounten bin ich auch noch nicht weiter gekommen. Wahrscheinlich werde ich den Eweat nie zum Player Nr 1 werden lassen können. An die nächste FW glaub ich auch nicht so richtig. Aber wie sagt man so schön: "Die Hoffnung stirbt zuletzt". Ich komme so auf jeden Fall nicht weiter. Was hälts du davon, wenn ich dir meinen Player mal schicke und du kannst dir das mal Live ansehen? Oder sollten wir damit vielleicht noch warten bis die Zollgeschichte endlich ausgegohren ist und du deinen eigenen Player vielleicht bekommst?

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • Hi Blizzard,

    sorry bin bis dato nicht dazu gekommen, meinen HiMedia mal einzuschalten und Dir die entsprechenden Infos mitzuteilen. Jemand anderes hätte den Part ja auch mal übernehmen können... g_confused

    Sorry aber momentan hab ich viele andere Dinge zu tun und mein Kopf ist voll, so dass es auch nichts bringt mir das Teil zuzuschicken.

    Ich schau mal, ob ich es diese Woche noch schaffe die Kiste einzuschalten. Würde mich dann natürlich entsprechend melden.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • @Blizzard
    Ich würde Dir ja gerne auch helfen, nur momentan habe ich da auch keine Zeit, da nächste Woche hier einiges fertig werden muss.

    Gib EWEAT noch ein wenig Zeit, ich denke die werden es hinbiegen und die neue KODI steht ja auch vor der Tür, vielleicht funzt da das ganze schon, ohne gross in der FW etwas zu ändern, immerhin wollen die ja auch ne Art Wrapper einsetzen, bzw. sind da in der technischen Umsetzung. Himedia hat ja auch 2 Jahre gebraucht :D

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Servus

    Einen Himedia hab ich leider nicht.
    Denkt ihr es wäre möglich vom Vidon etwas abzuleiten ? Denn in Sachen Netzwerk ist der echt leicht einzubinden und er speichert auch die Login Daten.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hallo Renalto,

    der HimMedia speichert auch die Login-Daten, also könnte man vielleicht auch dort auf die Suche gehen, wie?
    Schau doch mal ob du beim Vidon was finden kannst. Ich hab ja immer noch den Verdacht, dass das Mounten beim EWEAT nicht klappt, weil er keine Login-Daten speichert.
    Danke für deine Mithilfe.

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • Kein Thema, mach ich gern.
    Ich hab ja selbst den Eweat von den her ist das ganze ja auch eigennützig.
    Könnte mir mal jemand auf die Sprünge helfen wo ich da grob suchen muss ?
    So langsam regt es mich auf das ich von diesen Sachen so überhaupt keine Ahnung hab. :cursing:

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Renalto schrieb:

    Kein Thema, mach ich gern.
    Ich hab ja selbst den Eweat von den her ist das ganze ja auch eigennützig.
    Könnte mir mal jemand auf die Sprünge helfen wo ich da grob suchen muss ?
    So langsam regt es mich auf das ich von diesen Sachen so überhaupt keine Ahnung hab. :cursing:

    Gruss


    geh mal in den Android/DATA-Pfad wo auch die KODI Daten sind, da müsste ein neuer Ordner .smb angelegt worden sein. Diesen Ordner mal auf den EWEAT kopieren ?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Ich hab den .smb Ordner von Vidon jetzt mal auf den Eweat kopiert, allerdings war der und die beiden darin enthaltenen Dateien bereits vorhanden. Also ich merke keinen unterschied, die Dateien können nach wie vor nur mit dem DVD Player abgespielt werden. Der RTK Player verweigert den Dienst.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hier mal der Ordner als Anhang.

    Gruss
    Dateien
    • .smb.zip

      (551 Byte, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • ok der Pfad ist natürlich falsch ;)
    Wenn du die Config öffnest steht folgendes drin:
    lock directory = /mnt/sdcard/Android/data/org.vidonme.xbmc13/files/.smb/
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN