Apps in der Firmware integrieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Apps in der Firmware integrieren

    Servus

    Wisst ihr ob es eine, für den Laien nachvollziehbare,deutsche Anleitung gibt wie man zusätzliche Apps in der FW integrieren kann?
    Ich hätte gerne Apps wie NullKeyboard, Towelroot, SuperSu und Titanium Backup mit in der FW und da ich mir die Box nicht gleich zerschießen will benötige ich dafür eine gut Anleitung. Auch die Dateien für das deutsche Keyboardlayout sollen mit rein.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Du brauchst dir eigentlich "nur" eine Update.zip bauen. ;)

    am besten Du schaust Dir dazu folgendes Video an.



    hier noch der Originalbeitrag dazu:

    android-hilfe.de/android-os-en…ate-zips.html#post2987751
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Cool @moere22
    danke Dir. :thumbsup:
    Damit ist es echt Idiotensicher.
    Allerdings weiss ich noch nicht wie ich auf diese Weise die Dateien für das Keyboard Layout gleich mit auf den Player schiebe.
    Ich hätte die Dateien einfach mal mit in den System Ordner kopiert und den Zielpfad in der updater-script eingefügt. Da ich aber nicht weiss ob das dann auch so funktioniert oder ob ich mir damit die Box zerschieße frag ich lieber nochmal nach ob das so OK wäre.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Also Du musst dann natürlich die Ordnerstruktur entsprechend bauen und die Dateien dort ablegen.

    system/usr/keylayout
    system/usr/keychars

    Zerschießen kannst Du da eigentlich nichts. Entweder geht es oder nicht und ggf. setzt Du halt die Box zurück. ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • moere22 schrieb:

    Zerschießen kannst Du da eigentlich nichts. Entweder geht es oder nicht und ggf. setzt Du halt die Box zurück.


    Na das beruhigt doch ungemein. Also werde ich zuvor nochmal ein aktuelles Backup durchführen da wir gemeinsam in den letzten Tagen doch einiges an der Kiste verändert haben und das Ding jetzt so läuft wie ich mir das Vorstelle. :thumbup:

    Wenn ich schon dabei bin Dich mit Fragen zu löchern, ist es möglich den Nova Launcher samt Erscheinungsbild ( Hintergrundbild, App Icons) mit in die Update.zip zupacken?

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hui, das wird schwierig werden, du kannst zwar den NovaLauncher auch mit installieren lassen, aber ich denke das Backup musst du schon manuell zurück spielen (ist ja schnell gemacht). Ähnlich wie beim XBMC/KODI, der muss ja auch einmal geöffnet werden, damit gewisse Strukturen angelegt werden. Aber genau weiß ich das nicht. GGf musst du die App direkt Umprogrammieren, also die APK entpacken die Daten entsprechend einpflegen, dann wieder zur APK packen. Aber ich denke der einfachste Weg ist es, das Backup wieder zurück zuspielen. (Direkt im Launcher-Einstellungen gibt es ein Backup)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Gut, dann wird es so gemacht. ;)
    Eine Konfigurationsdatei für den Nova Launcher hab ich eh nicht gefunden, keine Ahnung woher der weiß wie er auszusehen hat. ?(

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Noch ne Frage, ich hoffe ich geh Dir nicht all zu sehr auf den Zeiger. :huh:

    Da ich zwei dieser Player mit verschiedener FW betreue, wenn man das so nennen kann, ist es möglich wärend der Installation der Apps eine Abfrage aufzurufen so das man auswählen kann ob eine App installiert wird oder nicht?
    Hintergrund ist folgender. Die FW die ich auf meinem Gerät verwende ist nicht gerootet daher benötige ich die Towelroot.apk.
    Die FW des zweiten Player ist von Werk ab mit root versehen also wird die App dort nicht benötigt.
    Aus diesem Grund wäre es nicht schlecht diese mit einer Abfrage zu versehen.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Renalto ()

  • Du knallst einfach den Root mit rein und gut ist. Das musste nicht unterscheiden. ;)
    Nimm mal meine Update Root zip aus der Filebase und versuche ob die mit dem EWEAT klappt, wenn ja nimmste die Struktur so wie sie ist. Wenn nun bereits ein Root vorinstalliert ist, überbügelt er diesen nur, was aber nicht weiter schlimm ist.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • @Renalto,

    wenn du zwei Kisten mit unterschiedlicher FW betreust dann musst du die doch auch zwei unterschiedliche Update.zip backen die eine mit root und die andere ohne (weil schon in der FW vorhanden) in diese packst du dann towelroot einfach nicht mit rein.

    Blizzard
    • PopcornHour A-110
    • HiMedia Q10-II (non e MMC)
    • EWEAT EW902
    • LG47LM960V
    • Yamaha RX-V 3067
    • Jamo D500 7.1
    • DS110j
    • DS1815+
  • Klar kann man das so machen.
    Ich dachte es wäre halt cooler wenn man das mit der selben Datei über eine Abfrage machen könnte. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Alder, wer ist er denn, nach 2 Minuten wollte ich schon aus machen :P

    Ähmmmm Ähmmmm Ähmmmm

    Wenn man Video Tutorials baut, dann sollte man sich vorbereiten, von 24 Minuten waren 15 Minuten nur Dödel, für sowas braucht man keine 5 Minuten.

    Sorry aber alleine schon diese nicht klare Aussprache und das ganze WischiWaschi, unnnnnnnd Ähmmmmm jammmmmmm

    Das Prinzip ist ja nicht schwer, ich werde mir mal was bauen ;)

    Schönen Gruss an den Ersteller ähmmmm vernünftige Micro und ne orentliche Software, dann passt es auch hahaha

    Danke für das Video ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Für Leute wie Dich hat moere den original Beitrag verlinkt, dann musst Du dir das Video nicht antun. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • @Renalto

    Wie so was aussehen und anhören könnte, kannst Du Dir, wenn Du Lust hast, einmal im nachstehenden Tutorial einatmen, das ganze hat zwar nichts mit dem Thread zu tun, aber ich selber war mal in dieser Sache recht aktiv vor 9 Jahrfen :P . Die Auflösung ist zwar klein, aber damals hatten wir halt auch kleinere Monitore. Das ganze dreht sich um AP und davon habe ich hier noch über 40 Stück von liegen ;)

    Den benötigten Player hänge ich hier mit bei.

    Einfach das ganze in ein VZ kopieren und dann das nachstehende Video File öffnen und Lautsprecher an, dann hörst Du mal was von mir :P

    Video

    Ist nur mal ein kleines Viudeo ;)

    Gruss Lony
    Dateien
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Der Ton ist schon sehr gut. Das war aber kein Kamera Mic, oder?
    Den angehängten Player benötigt man nicht wenn man vernünftige Codec auf seinem Rechner hat oder den VLC Player verwendet.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Ist ein Headset gewesen ;)

    Seit wann kann VLC den Codec von Camtasia migrieren, sodass man Video und Ton sehen kann ?(

    Ich seh schon, ich bin da einige Zeit raus ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also das update.zip habe ich mir hergestellt, nur das Einspielen über die Update Funktion des EWEATs funktioniert nicht, da er das File nicht erkennt.

    Alle USB Ports getestet und auch per SD Karte.

    Ich werde jetzt noch einmal einen anderen Packer nutzen, vielleicht liegt es ja daran.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ähm Jungs denk daran das das File eventuell noch Signiert werden muss ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Wieso macht der doch im Video auch nicht hahaha :P

    Dann hast DU ja sicherlich einen Tip was das signieren angeht ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Man kann auch eigene Apps in das original Firmware Image integrieren. Unter Linux ist das relativ einfach, da sind alle Programme dafür vorhanden:

    Das IMG file ist ein TAR archiv, also Verzeichnis anlegen und auspacken:

    Quellcode

    1. mkdir firmware
    2. tar -C firmware -xf eweat_ew902_20150123.img


    Jetzt das system Image mounten (geht nur als root):

    Quellcode

    1. sudo mount firmware/package5/system.bin /mnt


    Danach kann man in /mnt/app/ fröhlich rumwurschteln (auch nur als root) und Apps löschen oder neue hinzufügen. Das system Image ist aber meistens auf 100% voll, also muss man erst Schrott löschen. YouTube, Maps usw. kann man später auch vom Play Store nachinstallieren (das kommt dann in /data). Oder zuerst alles auf ein grösseres ext4 filesystem umkopieren, das ist aber etwas komplizierter.

    Danach system wegmounten und ein neues Image erzeugen:

    Quellcode

    1. sudo umount /mnt
    2. cd firmware
    3. tar -cf ../mein_install.img *


    Das neue Image als install.img auf einen Stick kopieren und flashen wie üblich.

    Ist alles wie gesagt nur unter Linux. Windows kenn ich mich nicht so aus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HifiFly ()