Datensicherung mit Titanium Backup

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datensicherung mit Titanium Backup

    Hallo Zusammen,

    ich möchte gerne mein Eweat mittels Titanium Backup sichern, soweit ist das ganze auch klar, mir stellen sich nur ein paar Fragen:
    • Gibt es keine Möglichkeit mit einem Klick zu sagen, man will alles beim ersten mal sichern (Komplett)
    • Wie kann ich Titanium Backup sagen, das er alles auf meine SD Karte schreiben soll (irgendwie funzt das bei mir nicht)
    Ansonsten ist das Teil schon recht Überladen, sicherlich notwendig, aber die GUI hätte auch Eindeutiger und einfacher aufgemacht sein können, aber das ist nur meine Meinung.

    Danke

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Servus

    Unter dem Reiter "Sichern/Wiederherstellen" gibt es die Möglichkeit App Daten und System zu sichern dann befindet sich oben rechts ein Haken, denn kickst Du an damit sind alle Einträge markiert.
    Ob man das Backup direkt aus einen SD Karte schieben kann entzieht sich meiner Kenntnis, aber Titanium Backup legt ein Verzeichnis für das Backup an und dieses kann man dann auf die SD Karte verschieben.

    Gruss

    Ps: in der Pro Version könnte man sogar eine Update.zip erstellen.
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Danke Dir Renalto ;)

    Dann gehe ich mal ans sichern, damit ich es dann ein wenig einfacher habe,

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo,

    irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass dieser Beitrag eigentlich im allgemeinen Teil und nicht im Eweat-Bereich aufgehängt sein sollte ... nur mal so ...

    Renalto schrieb:

    Ps: in der Pro Version könnte man sogar eine Update.zip erstellen.

    Stimmt ... gerade bei Titanium lohnt sich die Pro-Version, auch wenn sie ein paar Euro kostet.

    @Lony:
    Damit das mit dem Backup und dem Restore auch wirklich was wird, musst Du noch ein paar Flag bei den Einstellungen richtig setzen. Das Ziellaufwerk bzw. den Pfad kannst Du ebenfalls über die Einstellungen festlegen.
    An die Einstellungen kommst Du über den Punkt "Menü" oben rechts auf dem Bildschirm, dann erscheint eine lange Liste mit Optionen, u. a. auch die Einstellungen.
    Wenn man die auswählt, dann erscheint - wie sollte es auch anders sein - wieder ein lange Liste. Hier sind im wesentlichen 3 Punkte von besonderer Relevanz:
    • Ort der Speicherung:
      hier wählst Du aus, wo Dein Backup abgelegt werden soll
    • externe Anwendungsdaten sichern:
      wenn man hier nicht die erste Option "Aktiviert - immer" auswählt, dann werden die Anwendungsdaten nur teilweise gesichert => WICHTIG, denn ansonsten werden Deine XBMC- und/oder SPMC-Daten nicht gesichert!
    • Externe Anwendungsdaten wiederherstellen:
      wenn der Punkt nicht aktiviert ist, dann werden z. B. die Daten von XBMC nicht mit restauriert bei einem Restore-Lauf
    Die eigentlichen Backup- und Restore-Aktivitäten rufst Du über den Haken oben rechts auf dem Bildschirm aus. Dabei gibt es eine Fülle an Optionen, die für das Komplett-Backup habe ich im letzten Screenshot entsprechend markiert.
    Hope that helps a bit
    Dateien
    • Screenshot_0.png

      (186,96 kB, 92 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_1.png

      (190,62 kB, 79 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_3.png

      (221,7 kB, 81 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_4.png

      (222,77 kB, 72 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_5.png

      (206,4 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_6.png

      (187,12 kB, 73 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Screenshot_7.png

      (188,17 kB, 75 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Viele Grüsse
    messer

    PS: Den Like-Button zu drücken, tut nicht weh!
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spoiler anzeigen
    HTPC: Zotac CI540, 8GB RAM, 250GB SD, WIn10Pro x64, Kodi 17.6
    Mediaplayer aktuell : Zidoo X9S
    Mediaplayer früher : UncoreX / Xoro HST260S / Minix Neo X8-H / HiMedia Q10-II / DVico TViX M6500-A
    Fernseher : Samsung UE48H6600 + LG 32LA6608
    Sat-Receiver : VU+ Ultimo4K mit VTi-Team-Image 13.0.1
    AVR: Denon AVR-X 3300W
    Boxen : Energy Encore 5.1 - alt aber immer noch super! - Decken-LS folgen nach nächster Renovierung
    NAS: Synology DS-1817+ mit 3 * 12TW WD Gold + 4 * 4TB WD red
    Netzwerk : GB-LAN mit HP-Switch 1810-24Gv2 und AVM Fritzbox 7390
  • titanium backup backup-ordner ändern so gehts
    unter Einstellungen - Allgemein den Backup Ordner festlegen...
    Backup-Ordner....Backupordner automatisch erkennen auswählen.... dann SD-Karte wählen
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • messer schrieb:

    irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass dieser Beitrag eigentlich im allgemeinen Teil und nicht im Eweat-Bereich aufgehängt sein sollte ... nur mal so ...


    Besten Dank messer,

    wegen der KAT gebe ich Dir Recht, man kann dieses natürlich ins Allgemeine verschieben, ich hatte dieses eben nur auf den EWEAT bezogen, aber dein Hinweis regt mich gerade an, mir darüber Gedanken zu machen :)

    Danke für die detaillierte Anleitung, ein Haken hatte ich vergessen und er sichert jetzt schön alles auf meine SD.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke messer
    Und schon wieder hab ich was gelernt.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Lony schrieb:

    aber dein Hinweis regt mich gerade an, mir darüber Gedanken zu machen


    Moin Lony,

    nicht böse sein mit der Kategorie, aber das war halt das erste, was mit aufgefallen ist.

    Auch wenn ich meine Aktivitäten hier deutlich runtergeschraubt habe (jobbedingt), so lese ich immer noch fleißig mit (nicht immer, aber soweit es geht). Dabei ist mir aufgefallen, dass in der letzten Zeit so einige Themen angesprochen worden sind, die eigentlich eher generelle Natur sind, wie z. B. das Auto-Mounten von NAS-Laufwerken, entsprechende Scripte, eben TB usw.
    Und wenn ich dann so in den Tutorial-Bereich zu den Himedia-Playern reinschaue, dann sind auch dort einige Themen aufgeführt, die nicht unbedingt player-spezifisch sind.
    Daher halte ich persönlich es für gut, wenn Ihr zwei mal über eine Rubrik wie "allgemeine technische Beschreibungen" nachdenken würdet. Da könnte man dann gleich einen großen Teil der Tutorials, die heute als Himedia-bezogen abgelegt sind, rüberziehen.
    Sobald ich wieder mehr Zeit habe, würde ich mich auch gerne diesbezüglich mit einbringen.
    Viele Grüsse
    messer

    PS: Den Like-Button zu drücken, tut nicht weh!
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spoiler anzeigen
    HTPC: Zotac CI540, 8GB RAM, 250GB SD, WIn10Pro x64, Kodi 17.6
    Mediaplayer aktuell : Zidoo X9S
    Mediaplayer früher : UncoreX / Xoro HST260S / Minix Neo X8-H / HiMedia Q10-II / DVico TViX M6500-A
    Fernseher : Samsung UE48H6600 + LG 32LA6608
    Sat-Receiver : VU+ Ultimo4K mit VTi-Team-Image 13.0.1
    AVR: Denon AVR-X 3300W
    Boxen : Energy Encore 5.1 - alt aber immer noch super! - Decken-LS folgen nach nächster Renovierung
    NAS: Synology DS-1817+ mit 3 * 12TW WD Gold + 4 * 4TB WD red
    Netzwerk : GB-LAN mit HP-Switch 1810-24Gv2 und AVM Fritzbox 7390
  • Moin @messer,

    nein ich bin nicht böse, im Gegenteil, ich finde solche Hinweise unbedingt gut.

    Da wir hier in nächster Zeit, sowieso umbauen werden, ist leider mal wieder Zeit, werden wir auch solchen Sachen, einen Platz verschaffen ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • hera schrieb:

    wie kann ich die app öffnen?
    die app benötigt Root Rechte :D
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • @hera

    Schaust Du einfach einmal hier bitte.

    android-mediaplayer.de/wsif/in…p/Category/20-ROOT-TOOLS/

    Und da suchst Du Dir den Root für Dein Gerät, leider kann ich nicht sehen welchen Q10 Du da hast.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • danke lony >> hatte gestern familien fete daher erst jetzt wieder online!

    ich habe eine Q10 4K 3D

    da scheint die datei von messer vom 18.11. geeignet zu sein >> danke für deinen rat!

    lg
    hera
  • Hat die app nach root recht gefragt und wenn ja hast du es bestätigt
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • versuche es dann mal mit der kostenlosen Version..... Und deinstallieren der pro nicht vergessen
    Anderenfalls schau erstmal ob deine Box überhaupt Root hat
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen