Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 146.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DTS HD HR TonProblem

    petercon - - Firmware / Custom Firmware

    Beitrag

    Mal ne blöde Frage und Asche auf mein Haupt, wenn dies hier schon erwähnt wurde..... Benutzt ihr unter Kodi den Wrapper? Ich ja, und mein Denon AVR X4300h gibt ALLES brav aus. Sogar Dolby Atmos Spur.... Habe ein 7.2.4 Setup und keinerlei Probleme mit dem Himedia (FW. 2.04). Klingt vielleicht blöd, aber mal ein anderes HDMI Kabel versucht?

  • DTS HD HR TonProblem

    petercon - - Firmware / Custom Firmware

    Beitrag

    Zitat von tantenax: „Zitat von petercon: „Habe hier einen Denon ( AVR X4300h) und der macht keinerlei Mucken. “ Welche Firmware hast du auf deinem Gerät? Meine ist die Neueste aus 11/2017. “ Hab ich nicht nachgeschaut, er hat aber erst diese Woche wieder ein neues Update bekommen.

  • DTS HD HR TonProblem

    petercon - - Firmware / Custom Firmware

    Beitrag

    Mische mich jetzt mal ein.... Da das Tonproblem hauptsächlich am Onkyo und Pioneer Recievern auftritt, würde ich sagen es sind die Reciever und nicht der Q10 pro. Habe hier einen Denon (AVR X4300h) und der macht keinerlei Mucken. Das Pioneer und Onkyo zusammen arbeiten ist bewusst? Das war der Grund, warum ich mich von meinem alten Pioneer getrennt habe. Pioneer musste in den günstigen Geräten sogar die misserable Einmesstechnik von Onkyo übernehmen.... Aber das nur am Rande. Ich denke das die R…

  • Dann liegt es an deinem Fernseher bzw. Soundbar. Wenn es unter der 2.01 ordentlich funktionierte, dann zurück flaschen oder was vernünftiges kaufen Sorry Zumal Soundbar und dann True HD Da hörste nur einen sehr geringen Unterschied, da eine Soundbar nicht alle Klangeigenschaften eines ausgewachsen Soundsystems bieten kann....

  • Sorry, aber ich glaube da ist der Wurm drin! Unter kodi funktionieren leider NICHT ALLE Tonformate, sondern nur unter den Himedia Player. Der Kodi vermurkst da irgendein Signal und stellt es als "True HD" zur Verfügung. Hast du denn jetzt mal die Verbindung so aufgebaut: HDMI-->q10pro-->AV-->TV aufgebaut und probiert? Wie ist (bitte deutlich) deine Verbindung vom Q10pro zum TV bzw. AV

  • Hatte dasselbe Problem, da hilft nur die 17.3 shitty Version. Damit funktionieren ALLE meine DTS wave Files. Welche Störsignale sollen eigentlich ausgegeben werden? Habe davon noch nichts mitbekommen.

  • Denke mal dein Problem liegt auch ein wenig in der Verkabelung.... Eigentlich sollte es so aussehen: HDMI vom Q10 pro in den AVR und dann zum TV. Du hast, so wie ich es verstanden habe vom Q10pro in den TV und dann in den AVR verkabelt? Leitet dein TV das Signal nicht korrekt weiter? Einstellungen am TV mal gecheckt?

  • Habe einen Denon AVR x4300h (auch Dolby Atmos) und keine Probleme. Habe die normale 2.04 mit der Kody 17 "shitty" Version. Mit der normalen funktionierten 5.1 DTS wave Files nicht. Mit dem internen Player (über Wrapper) funktionierte alles wunderbar. Über Toslink ist bei normalen DTS übrigens Schluss. Der packt dann die Bandbreite nicht mehr. Benutze mal ein anderes HDMI Kabel....

  • Stimmt, aber in der Standardversion hatten die keinerlei Auswirkungen.

  • So, die shitty Version vom Kodi 17 ist installiert. Unter passthrough auf ein: Kodi-17-HDMI-Audio-Passthrough.jpg DTS-HD capable reciever und DTS-True HD ausschalten und dann funktionieren auch wieder dts wav Files... Die Shitty Version habe ich einfach über die 17.3 drüber installiert. Der Wrapper funktioniert tadellos und die Library ist ebenfalls noch vorhanden (muss nichts neu eingelesen werden). Somit bin ich jetzt mit der Firmware 2.04 vollauf zufrieden. Nun noch ein Langzeittest über sämt…

  • Nimm die hier, hat bei mir dann auch geklappt futeko.com/newforum/index.php?topic=1610.0 Musst die zweite Version weiter unten nehmen. Da steht auch dabei, dass du diese nehmen kannst, wenn du direkt von 1.10 kommst.... Hast übrigens beide male die falsche Firmware versucht. Lies dich bei futeko ein bisschen ein. Hier der Link zu den offiziellen Firmware Versionen von Futeko: futeko.com/newforum/index.php?topic=711.0

  • Hallo, das mit der Fernbedienung funktioniert!!! Einfach unter Addons-->Benutzer-Addons-->Peripheriegeräte-Bibliothek-->Joystick Support deaktivieren. Das wars dann schon. Heute Abend versuche ich die Kodi 17 shitty Version aufzuspielen, damit sollte das Sound Problem dann weg sein. Werde berichten.

  • Schau nochmal nach, ob du die richtige Firmware hast! Hast du nach dem Ladebalken ein Bild? Irgendwann kommt das Himedia Logo und da musst du locker 3-5min warten!!!

  • Na, nun mal langsam. Hier geht es erst einmal um die 2.04 und nicht um Kodi. Bei der 2.04 ist nun mal Kodi 17.1 druff! Sind halt nur erstmal meine Erfahrungen mit der 2.04. Ich denke die sind wichtiger wie die Frage: muss das sein? Ja sicher lief die 1.10 auch gut, heisst aber nicht, das die 2.04 schlechter ist. Das einzig negative derzeit bei Kodi ist halt die Fernbedienung (Tastenbelegung) und, bei mir halt, die dts wav files.

  • Hallo, habe ich auch vor ein paar Tagen durch. Immer über Safe install! 1.10->2.01->2.03->2.04

  • @sprengbox Ich meinte reine Musik files in dts. Diese werden nur im Himedia Media Player sauber wieder gegeben. Warum? Weiss der Geier..... @hanspampel Oh, das muss ich diese WE noch probieren. Klingt ja sehr interessant

  • Hallo Leute, habe mich nun auch getraut die 2.04 aufzuspielen. Hatte ursprünglich die 1.10 drauf gehabt und habe über den Update Marathon (1.10->2.01->2.03->2.04) die 2.04 erfolgreich aufspielen können. Hier mein Ergebnis: Top - Menü ist recht flott, genauso wie der Start (inkl. Kodi 17.3) - Alle Files werden ruckelfrei abgespielt (nat. mit Wrapper) auch die 23,97 Hz - Menü Aufbau vom Kodi (17.3) gefällt mir sehr gut. - Filme mit HD Ton werden super übertragen. Negativ: - DTS wav Files werden NI…

  • Hallo, denke das ist reiner Zufall gewesen und deine Platte ist gerade am sterben! Eventuell hat die Firmware noch den I Punkt gesetzt, denn eigentlich ist eine Firmware nicht in der Lage dir ne Platte zu zerschiessen. Zum Thema USB: 5V darf ein Anschluss haben 4,45…5,50 V haben. Sollte da deine Platte zerschiessen, hast du, mit Verlaub gesagt, eine richtig beschissene Platte dran gehabt! Lade dir mal bitte Crystal Disk Info runter und hänge deine Platte an deinen PC und lese dann mal die Smart …

  • Drecks W724V!!!! Stürzt an meinem LG ständig bei Amazon prime ab. Ganzes Netzwerk lahm gelegt.... Zurück zum Netgear. Der ist zwar nicht ganz sco schnell, aber der läuft wenigstens stabil.

  • Telekom Sozialkompetenz

    petercon - - Off Topic

    Beitrag

    Oh, dass wusste ich gar nicht... Das wäre was für meine Oma gewesen...