Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 269.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ...danke Sprengbox! Läuft nun auch auf den neuen NAS! Nur das Problem der Bilder für Fimsammlungen habe ich nicht hingekriegt, die muss ich nun wieder manuell nacharbeiten aber damit kann ich leben.

  • Zitat von Lony: „..... irgendwo noch ein altes Notebook rumliegen, oder vielleicht solch Surface Teil, Gruss Lony “ ...nope! Ich habe es aber hingekriegt, die alte Medienbibliothek als Remote Ordner im neuen NAS zur Verfügung zu stellen, wie von Sprengbox vorgeschlagen. So komme ich beim Verschieben auf bis zu 100 MBit/s. Damit bin ich zufrieden und es muss nicht die ganze Zeit ein PC mitlaufen:-)

  • HiHo! ich versuche gerade meinen neuen NAS nach eurer Anleitung für die Zentral-DB fit zu machen. Problem bei Punkt 2) Systermsteuerung/Anwendungen/Webdienste/Webanwendungen hier soll "Webstation aktivieren" aktiviert werden. Geht nicht da es im aktuellen DSM unter Anwendungen keine Webdienste gibt. Nur noch: - Berechtigungen - Anwendungsportal - Indizierungsdienst - Synchronisierung... - Terminal & SNMP Wie muss ich das umsetzen?? Paket Web Station ist bereits installiert. ..Und noch etwas: php…

  • ...Hi Leute, danke für die zahlreiche Rückmeldung!! @Hegaubulls: Danke, ist aber leider keine Option für mich, mit Fenstern, Robotern und Äpfeln habe ich schon genug OS im Haus,jetzt noch Linux, nee danke;-) @Lony: so schnell geht das leider nicht, wie gesagt, mein Win PC wäre da das Bottleneck, wegen der D-Lan Anbindung, da bin ich Wochenlang mit kopieren beschäftigt, Meine Mediensammlung liegt geht mittlerweile auf die 60TB zu. Darüberhinaus hat meine Windows Kiste in letzter Zeit die Angewohn…

  • Hallö, ich will meine Medienbibliotheken von einem NAS auf einen zweiten (größeren) NAS umziehen, Beide NAS hängen per GBit LAN an einem NETGEAR Switch. Irgendwie bin ich zu doof dazu, die Dateien DIREKT (also ohne Umwege über einen PC) auf den neuen NAS zu kopieren. Eigentlich müsste das gehen: synology.com/de-de/knowledgeba…help/FileStation/copymove Bei mir treten aber die folgenden Merkwürdigkeiten auf: - Die zu verschiebenden Ordner landen als Ordner.zip auf dem neuen NAS - Übertragungsgesch…

  • Hi Leute, ich werde demnächst auf einen grüßeren NAS umziehen. mit der Zentral DB habe ich bisher nur gute Erfahrungen. Bin ja mal gespannt ob ich es schaffe die vernünftig auf den neuen NAS zu verlegen. Bisher nutze ich on Optionen/Einstellungen/Medien/Bibliotheken exportieren/separat Die Daten (Fanart, Poster, .nfo) werden dann in den einzelnen Filmordnern abgelegt. Frage hierzu: gibt es auch eine Möglichkeit beim exportieren der DB die Poster und Fanarts von Filmkollektionen zu sichern?? Zur …

  • Kodi und Philipps Hue

    Reelyator - - KODI Mediacenter

    Beitrag

    ...das wird sicher interessant. Was mich nur wundert: Warum reagiert das Adon nicht auf Farbveränderungen des Kodi UI?? Ich meinte auf Youtube schon Videos gesehen zu haben, auf denen die Lampen sich an die Farbe der Hintergrundbilder/Visualisierungen bei Musikwiedergabe angepasst haben...

  • Kodi und Philipps Hue

    Reelyator - - KODI Mediacenter

    Beitrag

    Im Kodinerds Forum habe ich den Tip gekriegt, mal die Hardwarebeschleunigung zu deaktivieren. Das hat bei mir aber nicht allzu viel gebracht: - Beim Start von Kodi pop wieder "Kodi Hue Connected" auf aber keine Reaktion der Lampen - Beim Start eines Videos gehen die Lampen an, ändern aber die Farbe nicht - Bei Beendigung des Videos gehen die Lampen wieder aus. Ich bin mir aber eh nicht sicher, ob die Hardwarebeschleunigungs-Einstllung in Kodi auf einem Android Player (Zidoo x10 in meinem Fall) ü…

  • Kodi und Philipps Hue

    Reelyator - - KODI Mediacenter

    Beitrag

    Hallo. @Skylinebasser: Ja, nachdem du auf den "Discover Bridge" Button geklickt hast, sollte die IP deiner Bridge angezeit werden, dann muss man noch auf den Link-Button der Bridge drücken, dann sollte die Kopplung stehen. @wejo: Bei mir sieht es ähnlich aus wie bei dir, die Kopplung mit der Bridge scheint funktioniert zu haben, ich kann auch die Lampen für die Ambilight Funktion auswählen. Beim Start von Kodi popt dann eine "Hue Connected" Meldung auf. Die "Force Lights on" Funktion geht auch, …

  • Kodi und Philipps Hue

    Reelyator - - KODI Mediacenter

    Beitrag

    ...Gibt es nur bei Wiederhabe eines Films keine Reaktion? Reagiert das Adon den auf die verschiedenen Farben der Menüs/Skins?? Oder auf verschiedene Bilder im Bildschirmschoner??

  • Kodi und Philipps Hue

    Reelyator - - KODI Mediacenter

    Beitrag

    ...ist ja interessant, bisher hatte ich noch nicht einmal gesehen, dass es ein Hue Adon für Kodi gibt. Ich werde das mal ausprobieren. Welches Adon benutzt du genau? es scheint ja mehrere zu geben. Zu deinem Problem kann ich zur Zeit somit leider noch nichts sagen. In einem Forum hatte ich aber einen Hinweis gesehen, dass es bei Android Playern mit aktivierter Hardwarebeschleunigung und Videos > HD Format zu Problemen kommen kann...

  • Zitat von eggbird84: „Hallo Zusammen, .. Ich hoffe hier hat noch jemand eine Idee was das Problem sein könnte. “ ..kommt mir bekannt vor. Wirf mal einen Blick in den XBMC/KODI Wrapper Version 4.07/4.08 released ! Thread. Bei mir lag das Problem in der passwords.xml

  • ...ich meinte ich hätte irgendwo im Zidoo Forum gelesen, dass die Unschärfe so beabsichtigt ist, damit sich die Schrift aus dem drüberliegenden Menü gut lesbar abhebt. Klingt ja halbwegs nachvollziehbar, sieht aber in der Tat seeeehr unscharf aus.

  • Hallo Lony, hast ja recht, der Guide ist extrem hilfreich!...und seeehr umfangreicht;-) Ob und wie der Wrapper mit der Passwords.xml in Zusammenhang steht, kann ich da aber leider nicht finden. Ich habe gestern nochmal meine Quellen hinzugefügt, das Ergebnis war leider nur zum Teil zufriedenstellend: - Quellen auf externen Festplatten am NAS->Wiedergabe funktioniert - Quellen auf dem Video Share des NAS funktionieren nur teilweise: Musikvideos laufen, Serien und Movies-> wieder der alte Mount Fe…

  • Hallo Lony, hallo taketwo, das Problem scheint also tatsächlich in der Passwords.xml zu liegen. Ich habe wie von Lony vorgeschlagen alle Video-Quellen entfernt, die Passwords.xml gelösch und eine Quelle wieder neu hinzugefügt. Dann funktioniert die Wiedergabe ohne Mount Fehler. Die anderen Quellen werde ich heute Abend nochmal nachziehen, bin da recht zuversichtlich dass es dann klappt. Mich würde ja nur interessieren, was dazu geführt hat, dass meine ganzen "Alt-Quellen" aus der Passwords.xml r…

  • ..danke taketwo! Die sieht in der Tat bei mir recht übersichtlich aus. Was müsste da denn alles drin stehen bzw. wie kriegt man die repariert? Und auch nicht zu vergessen: Was hat die Datei denn zerschossen?? Ich habe die garantiert noch nie selber editiert...android-mediaplayer.de/index.p…0256472f967964ae28cc929ac

  • ....ich blick es einfach nicht, jetzt habe ich direkt neben dem Movie Ordner eine neuen Ordner (Movie2) angelegt, da nur einen einzigen Film aus dem Movie Ordner reinkopiert, den Ordner der Kodi Bibliothek hinzugefügt (mit zentrale DB Anbindung so belassen wie sie war). Hier lässt sich der Film wiedergeben. Der selbe Film im Movie Ordner -> Mount schlägt fehl. An den Berechtigungen habe ich garnichts geändert. Admin hat auf beiden Ordnern Schreib und Leserechte. Wie zum Henker kann es denn sein?…

  • ....nochmal zu dem Mount Problem. Ich habe l den Wrapper komplett zurückgesetzt, leider ohne Erfolg. Das einzige was mir jetzt noch einfällt ist die Kiste komplett plattzumachen und alles neu aufzusetzten, oder fällt euch noch was ein??

  • ...jetzt nochmal zurück zu dem Mount Problem: Ich habe: - Im Syno Medienindizierung neu gestartet - Im wrapper die "Saved Password" gecleared - In Kodi die manuellen Netzwerkfreigaben gelöscht und nochmal eingegeben. - In Kodi Bibliothek bereinigt und danach aktualisiert Problem ist leider immer noch da. Der einzige Unterschied: Die "Mounting" Meldung zählt nicht mehr auf 100% hoch bevor die Fehlermeldung erscheint, die taucht nach einigen Sekunden direkt auf. Ich steh mal wieder auf dem Schlauc…

  • Zitat von sprengbox: „Zitat von Lony: „Lass den Haken mal drinne und dann beende einfach den Wrapper , dann wird immer beim beenden des Wrappers einen neue PCF “ Der Haken ist bei drinnen, dann ist der Optionstext falsch. Da steht overwrite auto, also überschreiben,nicht neu erstellen und altes sichern. “ ...jo Sprengbox! das seheich auch so! Wenn der Haken gesetzt ist, müsste die PCF nach jeder Aktualisierung überschrieben werden -> über die Zeit nur eine einzige PCF im Ordner. Wenn der Haken N…