Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • die zweite Zone hatte ich nie in Betrieb ! Mir reichten die 5 Canton Boxen und Yamaha Sub 1500. Dank euch allen, ich melde mich und werde berichten, wie ich mit dem LG und dem AV Klang klar gekommen bin. schöne Grüße Rudi

  • Ja mein 25 KG Onkyo habe ich leider zu wenig in Gebrauch nur noch für Musik, weil TV Progamm schlecht, BR zu teuer und Netflix noch nicht eingezogen ist. Ich habe herausgefiunde der LG C8 hat einen opt. Ausgang, den kann ich mit dem AV verbinden und gut ist. DTS Ton kenne ich nur von einigen CDs oder SACD, Das Tonfomat aber nicht sein, der Onkyo hat diverse Tonformate, da wird doch etwas dabei sein für das Netflix Angebot. Was Netflix anbetrifft habe ich mir einen gebrauchten Asus RT.AC 56 U gek…

  • Wenn Netflix, geht das also nur über Lan Kabel an die App im TV. Ich kann also nur die TV Lautsprecher bei Netflix und YouToube verwenden. Schade um den Onkyo. Leider dann nur noch für optischen Eingang für den Ton vom externen Sat Receiver (abgesehen von CD und BR Tonübertragung) Soundbar und so etwas habe ich extra nicht gekauft, weil ich meinte meine anlage für den Ton weiter verwenden zu können. Wenn ich richtig so verstanden, würde mir mit der HIMEDIA™ Q10 PRO 4K in Sachen Netfilix nicht we…

  • Guten Morgen ! Dieser Player könnte etwas für mich sein, möchte aber vor dem Kauf hier im Forum mal nachfragen. Was erreiche ich mit einem HIMEDIA™ Q10 PRO 4K und wie verbinde ich (welche Kabel) alles untereinander ? Ich wäre dankbar für einen kleinen Plan, komme alleine nicht klar mit immer neuer Technik. Vorhanden sind im Raum: 2 x Lan Anschlüsse , 2x Coaxal Antennennschlüsse. Geräte: eine AX4K Box ein neuer LG OLED c8 (2 Tuner) eine AX4K Box (bisher nur für normales TV verwendet) ein AV Verst…